Unterschiedliche Set-Varianten samt Hygienekonzept

Studio-, Präsenz- & Hybrid-Events im neuen Hybridstudio Hamburg

Caterer Gerresheim Serviert und Veranstaltungstechnik-Dienstleister Nordlite haben sich zusammengetan und ein Hybridstudio in der „Alte Hagenbeck’sche Dressurhalle“ in Hamburg realisiert. Dort bieten sie ab sofort Corona-konforme Events samt Hygienekonzept an.

Hybridstudio Hamburg(Bild: Hybridstudio Hamburg)

Den Organisatoren ging es darum, eine schnelle und auch wirtschaftlich interessante Lösung für Veranstaltungen aller Art zu finden. Eine Lösung, die kundenorientiert sei, dem Zeitgeist entspreche und gleichzeitig technisch überzeuge. In der Alte Hagenbeck’sche Dressurhalle stehen als Resultat neuerdings vier unterschiedliche Set-Varianten sowie Konferenzräume zur Verfügung. Sie lassen sich einzeln oder komplett buchen und eignen sich, um digitale Veranstaltungen als reine Streaming-Events oder in Kombination mit bis zu 180 Gästen als Hybrid-Event zu organisieren.

Anzeige

Das Hybridstudio Hamburg umfasst eine Eventfläche von etwa 1.200 m² und eine fernsehtaugliche Ausleuchtung. Weitere Vorzüge sind die Videoregie mit Systemkamerazügen sowie eigene Tonregien für Live- und Streaming-Signale. Ein eigenes Streaming-Portal soll zudem die volle Systemkontrolle ermöglichen. Zusätzlich sorgen Gerresheim Serviert und Nordlite mit einem umfassenden Hygienekonzept samt Hygienebeauftragtem für die nötigen Gesundheits- und Sicherheitsvorkehrungen vor Ort. Die jeweiligen Events werden durch geschultes technisches Personal betreut und umgesetzt. Außerdem kann ein individuelles Kundenbranding beauftragt werden, angeboten werden auch Kulissenbau und Catering.

>> Mehr Infos unter www.hybridstudio-hamburg.de

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *