Vari-Lite und MDG im Fokus, drei Termine im Herbst in Hagen und München

Vari-Lite und MDG bei Cast-Workshops im Herbst

Im Herbst dreht sich bei Cast alles um Nebel und Licht, genauer: Um die hochwertigen Nebelgeneratoren von MDG und die neuesten Beleuchtungslösungen von Philips Vari-Lite.

Cast

 

MDG-Tag am 11. Oktober

Am 11. Oktober bietet Cast Anwendern die Möglichkeit, mehr über die innovativen Nebelgeneratoren des kanadischen Herstellers MDG zu erfahren. MDG-Generatoren zeichnen sich durch ihren außerordentlich hohen Output und den dichtesten Effektnebel mit der längsten Standzeit aus.

MDG-Experte Stefan Rosenkranz erläutert im Workshop, was wirklich reinweißer Nebel ist, warum sich Tänzer bei MDG ICE-FOG Bodennebel garantiert keine nassen Füße holen und wie die Geräte ihren enormen Output generieren. Neben Hands-On-Gelegenheiten und Praxistipps werden auch neue, roadtaugliche Lösungen vorgestellt.

  • Was: MDG-Tag in Hagen
  • Ort: Cast C.ADOLPH & RST DISTRIBUTION GmbH, Kabeler Str. 54a, D-58099 Hagen
  • Beginn: 10.30 Uhr
  • Ende: 15.00 Uhr
  • Referent: Stefan Rosenkranz (Cast)

 

Vari-Lite-Tag am 17. Oktober

Nur wenige Tage später, am 17. Oktober, findet ein Vari-Lite-Tag in Hagen statt. Bei diesem Workshop stellt Martin Palmer, Vari-Lite & Showline Product Segment Manager von Philips Entertainment Lighting, die neuesten Geräte von Vari-Lite vor: VL1100 LED, die VLZ-Serie und natürlich den markanten VL6000 Beam. Darüber hinaus gewährt er Einblicke in die technische Ausstattung der Geräte und erläutert ihre kreativen Einsatzmöglichkeiten.

Der neue Vari-Lite VL1100 LED transportiert das im Theaterbereich äußerst beliebte Modell VL1000/VL1100 in die Welt der zukunftsfähigen LED-Technik und bringt zusätzlich eine Reihe neuer Features mit.

Mit der VLZ-Serie stellt Vari-Lite eine komplette Serie von Multifunktions-Scheinwerfern – bestehend aus VLZ Spot, VLZ Profile und VLZ Wash – vor. Alle Modelle sind hinsichtlich des verwendeten LED-Moduls und der Farbmischeinheit vollständig kompatibel zueinander. Diese neuen „Arbeitstiere“ von Vari-Lite ergänzen die bestehenden VL-Serien absolut (farb-)harmonisch.

Der VL6000 Beam mit enormen Output ist ein Movinglight speziell für Mid-Air-Effekte. Seine 14“ (356 Millimeter) große Frontlinse macht ihn zu einem absoluten Eyecatcher auf jeder Bühne. Wer noch keine Gelegenheit hatte, das Movinglight mit dem besonderen Charakter live zu erleben, darf sich neben einer Produktdemo auf Hands-on-Möglichkeiten freuen.

  • Was: Vari-Lite-Tag in Hagen
  • Ort: Cast C.ADOLPH & RST DISTRIBUTION GmbH, Kabeler Str. 54a, D-58099 Hagen
  • Beginn: 10.30 Uhr
  • Ende: 15.00 Uhr
  • Referent: Martin Palmer (Philips) und Daniel Frigger (Cast)

 

Vari-Lite- und MDG-Tag in München am 14. November

Das Beste aus beiden Workshops gibt es obendrein am 14. November bei Neumann&Müller in Taufkirchen nahe München zu erleben. Martin Palmer von Philips wird auch hier vor Ort sein und die neuesten Produkte aus dem Vari-Lite-Portfolio persönlich vorstellen. Daneben geht es im Nebelteil des Workshops um den trockenen, reinweißen und besonders wirtschaftlichen Bodennebel von MDG. Außerdem werden unter dem Motto „Haze – Test the best“ Nebelstandzeiten der MDG Atmosphere sowie der Me-Serie live getestet.

  • Was: Vari-Lite- und MDG-Tag in München
  • Ort: Neumann&Müller Veranstaltungstechnik GmbH, Wettersteinstraße 1, 82024 Taufkirchen
  • Beginn: 10.30 Uhr
  • Ende: 15.00 Uhr
  • Referent: Martin Palmer (Philips), Daniel Frigger (Cast) und  Stefan Rosenkranz (Cast)

 

Alle Veranstaltungen sind kostenfrei, eine Anmeldung ist erforderlich.

Das könnte Sie auch interessieren: