Neu: Gründung der IDK Europe

Videlco und IDK geben Gründung der IDK Europe bekannt

Videlco Europe Limited aus Ratingen und die IDK Corporation aus Kanagawa, Japan, geben die Gründung der IDK Europe bekannt.

Hideki Iwasaki

Videlco Europe Limited ist bereits seit geraumer Zeit der europäische Distributor für die Produkte von IDK Corporation. Am 26. November ist nun in Ratingen das europäische „Joint Venture“ gegründet worden – die IDK Europe.

IDK Europe ist die zentrale Vertriebsorganisation für alle europäischen Länder. Sie verfügt ab Januar über ein gefülltes Lager, um die Wünsche der Kunden kurzfristig zu bedienen. Der Distributor für Deutschland und Österreich ist wie bisher Videlco Europe Limited. Für die Schweiz hat diese Funktion bereits Xbirniu übernommen.

Mike Waldeyer, Technical Director bei Videlco Europe Limited, sagt: “Wir sind sehr stolz, dass wir dieses “Joint Venture” gemeinsam mit IDK oder besser gesagt, dass IDK Japan mit uns diese Zusammenarbeit starten will.”

Ryohei Iwasaki, Executive Director bei IDK Corporation, kommentiert: “Die Erfolge, die Videlco Europe bereits in kurzer Zeit erreicht hat, bestärken uns zu diesem Schritt der Zusammenarbeit. Wir sind überzeugt, dass wir für die Zukunft  eine richtige Entscheidung getroffen haben und auf dem europäischen Markt Präsenz zeigen. Wir werden gemeinsam Erfolg haben. Von unserer Seite werden wir wichtige Beiträge dazu leisten.”

IDK Corporation ist einer der bedeutendsten Distributoren in Japan und gleichzeitig auch Hersteller hochwertiger Medientechnik. Dort, wo die IDK-Geräte bisher in Deutschland eingesetzt wurden, hört man nur positive Urteile, in vielen Fällen Begeisterung.

Das könnte Sie auch interessieren: