Dataton auf der PL + S

Watchout und Watchnet von Dataton

Auf der Prolight + Sound 2016 präsentiert der schwedische Show-Steuerungshersteller Dataton mit seinem preisgekrönten Watchout Multi-Display System neue Funktionen für Projektionsmappings sowie das webbasierte Steuerungssystem Watchnet.

Watchout ist schon seit 15 Jahren bekannt und wurde für alle Arten von Präsentationsanwendungen entwickelt. Mit dem erweiterten Funktionsumfang der aktuellen Version soll der Produktionsablauf von komplexen Projektionsmappings noch weiter vereinfacht werden. Das neue Watchnet soll umfangreiche kreative Funktionen zur individuellen Gestaltung von Benutzerinterfaces bieten.

Auf der Prolight + Sound befinden sich Dataton und der Premium Partner Mediaservice Rainer Beddig in Halle 4.0, Stand B71.

Logo Dataton
Dataton
Der Stand von Dataton auf der Prolight + Sound befindet sich in Halle 4.0, B71.

Das könnte Sie auch interessieren: