Kostenloses Angebot

Wireless Mastered: Seminarreihe von Shure geht in die nächste Runde

Mit ihrer Wireless Mastered Seminarreihe geht Shure nun in die nächste Runde. Im März/April ist das Workshop-Format in Berlin und Eppingen.

Shure(Bild: Shure)

Ob Live Performance, Theater, Konferenzen oder Veranstaltungen unterschiedlichster Größe – Drahtlossysteme sind überall. Und obwohl sie aus dem professionellen Audiobereich nicht mehr wegzudenken sind, zählen drahtlose Mikrofonsysteme nach wie vor zu den mystischeren Bereichen des Live Sounds. Das Wireless Mastered Seminar will hier Licht ins Dunkel bringen: Dozent Marcel Krepp (Applications Engineer bei Shure) informiert über die Grundlagen der Drahtlostechnik und liefert das entsprechende Know-How, um Wireless-Systeme zuverlässig und störungsfrei in den anspruchsvollsten HF-Umgebungen zu betreiben. Zielgruppe der Seminarreihe sind vor allem Veranstaltungstechniker (auch in Ausbildung), Tontechniker (FOH/Monitor) und AV Techniker.

Anzeige

Marcel Krepp, Applications Engineer Shure
Marcel Krepp, Applications Engineer Shure (Bild: Shure)

Agenda

Die Wireless Mastered Seminare starten um 10 Uhr, die Teilnehmer sind ab 9.30 Uhr zu einem kurzen Come Together eingeladen.

  • Einführung in die Drahtlostechnik
  • Intermodulationen
  • Berechnung eines kompatiblen Setups
  • Antennentechnik in Theorie und Praxis
  • Analog vs. Digital
  • Änderungen der Frequenzsituation
  • Shure Drahtlos-Produktportfolio inkl. Wireless Workbench Software 6

Ende der Seminare wird voraussichtlich gegen 16.30 Uhr sein. Für ein Mittagessen ist gesorgt.

 

Das Seminar ist kostenlos, hier gehts zur Anmeldung und zu weiteren Informationen über die Wireless Mastered Seminarreihe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: