Eurogress Aachen mit neuem Licht von Cast

Cast liefert Lichttechnik für Eurogress Aachen

Das Messe- und Kongresszentrum „Eurogress Aachen“ hat in die energiesparenden LED-Leuchten Chroma Q-Inspire investiert. Bestellt wurde die neue Technik bei Cast in Hagen. 

Bei dem neuen Licht im Eurogress Aachen handelt es sich um die LED-Leuchten Chroma Q-Inspire. 

Das Messe- und Kongresszentrum „Eurogress Aachen“ wurde 2014 für rund 25 Millionen Euro renoviert. Investiert wurde auch in modernste energiesparende LED-Leuchten, die bei Cast in Hagen geordert wurden. Bei der neuen Lichttechnik handelt es sich um 100 Stück der LED-Leuchte Chroma-Q Inspire. Das Chroma-Q Inspire ist eine energiesparende, farbwechselnde LED Leuchte für Hauslichtanwendungen mit einer sehr gleichmäßigen Lichtverteilung und einem theatertypischen Dimmverhalten.

Dank der eingebauten RGBW LEDs und der Steuerung über DMX soll sich die Inspire Leuchte einfach in bestehende Shows oder farblich wechselnde Lichtsituationen im Entertainmentbereich, im Theater oder bei Architekturanwendungen einbinden lassen. Verwendung im „Eurogress Aachen“ findet die Chroma-Q im 1078 qm großen Europasaal. Die Leuchten sind am Rand eingesetzt, und leuchten indirekt weiß oder farbig auf eine spezielle, gewellte Metallstruktur an der Wand.

Sebastian Majehrke von „Eurogress Aachen“ bestätigt: „ Die Chroma-Q wurde von uns speziell fürs Eurogress Aachen in Augenschein genommen, weil die Farbmischung direkt in der Lampe erfolgt und es nicht zu einer Entmischung auf der beleuchteten Fläche kommt. Cast aus Hagen war ja schon beim Umbau 2014 mit von der Partie, Grundlage für eine ausgezeichnete Zusammenarbeit, die auch in Zukunft fortgeführt wird.“

Das könnte Sie auch interessieren: