Die japanische Rockband Crossfaith nutzt A-T Mikrofonierung

Crossfaith setzt auf Mikrofonierung von Audio-Technica

Seit der Gründung 2006 hat sich die japanische Rockband Crossfaith einen Namen gemacht. Seit Kurzem setzt die Band auf kabellose Mikrofonierung von Audio-Technica, um sich auf der Bühne noch flexibler bewegen zu können. 

Um auf der Bühne unabhängiger agieren zu können

Für mehr Flexibilität auf der Bühne hat sich die japanische Band Crossfaith für drahtlose Mikrofonierung von Audio-Technica entschieden. Crossfaith ist der neueste Zugang im Bereich Endorsement-Künstler von Audio-Technica. Crossfaith verwendet eine Vielzahl von Audio-Technica Mikrofonen, wie beispielsweise die Instrumentenmikrofone ATM25, ATM23HE, AT4021 und AT4047. Darüber hinaus setzt die Band seit kurzem die A-T System 10 Stompbox für digitale, drahtlose Übertragung von Gitarre und Bass ein.Kazuki erzählt: “Unsere Bühnenperformance ist alles für uns. Wir bewegen uns über die gesamte Bühne. Aus diesem Grund haben wir uns für ein drahtloses System entschieden.” “Ich denke drahtlose Systeme geben dir die Möglichkeit, sich selbst auf der Bühne auszudrücken”, fügt Hiroki hinzu.

Dennoch war die Einführung der System 10 Stompbox zunächst zögernd. Kazuki erinnert sich: “Wenn ich ehrlich bin, war ich fest davon überzeugt, dass ein drahtloses System unseren Sound dünn wirken lassen würde. Ich war wirklich besorgt, dass wir unseren starken Sound verlieren. Es gab jedoch keine Übertragungsverluste. Ich war wirklich überrascht, dass es genauso klang, als würden wir Kabel verwenden. Großartige Töne und Dynamik – das habe ich nicht erwartet. Und der Aufbau ist super einfach. Ich dachte, es ist perfekt für einen Typen wie mich, der komplizierte Dinge nicht mag.”

Hiroki fügt hinzu: “Die Größe ist perfekt, kompakt und klein. Deshalb eignet es sich meiner Meinung nach für Kinder… Du kannst es einfach in die Tasche stecken und überall mit hinnehmen. Das gleiche gilt auch auf Tour. Die kompakte Größe ist wirklich angenehm. I werde die System 10 Stompbox definitiv auf Tour einsetzen. Die Soundqualität ist einfach wunderbar, und das ist wirklich wichtig für Crossfaith. Meine Bassgitarre klingt absolut klar. Ich kann jedes Detail im Bandmix hören.” “Was ich ebenfalls großartig finde ist, dass ich bis zu 8 Gitarren im Wechsel über einen Receiver verwenden kann. Das war revolutionär für mich. Ich bin mir sicher, dass dieses System unsere Performance auf das nächste Level heben wird.”

Zur Band

Die japanische Rockband Crossfaith hat sich seit der Gründung 2006 sowohl in Japan als auch im Rest der Welt einen Namen gemacht. Die Bandmitglieder Koie Kenta (Lead Vocals), Takemura Kazuki (Lead Guitar), Amano Tatsuya (Drums), Tamano Terufumi (Keyboard, Programming, Backing Vocals) und Ikegawa Hiroki (Bass Guitar) haben zusammen einen intensiven, fokussierten Sound entwickelt, der durch Musikleidenschaft und harte Arbeit geprägt ist.

Das könnte Sie auch interessieren: