ROE Visual Produkte

ROE Visual Displays bei Ed Sheeran’s Mathematics Tour

Die Mathematics Tour von Ed Sheeran ist vom langjährigen Tourneepartner Colonel Tom Touring (CTT) unterstützt worden und hat eine Bühne geboten, die aus einer Reihe von ROE Visual LED-Produkten bestanden hat.

Anzeige

Ed Sheeran's Mathematics Tour
Ed Sheeran’s Mathematics Tour (Bild: Ralph Larmann)

Der offizielle Startschuss für die Mathematics Tour fiel am 23. April 2022 in Dublin, Irland. Die Mathematics Tour folgt auf die ÷ Tour (Divide Tour) des Künstlers, die von Anfang 2017 bis Mitte 2019 weltweit tourte. Die Divide Tour war die erste Tournee von Ed Sheeran, bei der die Partner zusammenarbeiteten.

Die Bühne ist rund gestaltet, mit einem rotierenden äußeren Ring. Sie ist mit über 900 Quadratmetern Black Marble (BM5)-Paneelen ausgestattet und fungiert als Mittelpunkt eines offenen Lichthofs, der als Hauptanzeige dient. Dieses Design verwendet knapp 5.000 Quadratmeter Vanish (V8T)-Paneele und nutzt die transparente Natur des ROE-Produkts. Um die Bühne herum stehen sechs Pfeiler mit sechs Mini-Halos aus Carbon (CB5)-Platten. Von den Pfeilern hängen sechs doppelseitige Carbon (CB5) Plektrum-Displays herunter, die an Gitarrenplektren erinnern. Insgesamt bilden die Teile ein zusammenhängendes Bühnendesign, das die leuchtenden Farben und Grafiken der Tournee unterstreicht. Colonel Tom Touring lieferte in Zusammenarbeit mit Videodirektor Phil Mead das Videodisplay für das Bühnendesign.

Ed Sheeran's Mathematics Tour
Ed Sheeran’s Mathematics Tour (Bild: Ralph Larmann)

„Die Schaffung eines visuellen 360-Grad-Erlebnisses wäre ohne die hochwertigen ROE Visual Panels nicht möglich gewesen“, sagte Phil Mead. „Diese hochmoderne Technologie, zusammen mit dem Fachwissen und den technischen Kenntnissen unseres Teams, bot den Content-Designern der Tournee eine unbegrenzte Leinwand, die es ihnen ermöglichte, unvorstellbar atemberaubende Visuals zu kreieren, um diese bemerkenswerte Show zu ergänzen.“
„Das Bühnendesign für Ed Sheerans jüngste Tournee war eines der fortschrittlichsten Tournee-Designs, aber auch eines der lohnendsten“, sagte ROE Visual US Geschäftsführer, Frank Montero. „Dies ist die zweite Welttournee von Ed Sheeran, die ROE mit Colonel Tom unterstützt hat, und wir könnten von den Ergebnissen nicht begeisterter sein.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.