Anwendungen

Ein Jahr Meyer Sound ULTRA-X40

[caption id="attachment_33111" align="" width="1024"] Terrasse ibis MUSIC beim Montreux Jazz Festival[/caption]

Anzeige

(Bild: Marc Ducrest)

Vor einem Jahr wurde die ULTRA-X40 vorgestellt – laut Meyer Sound das innovativste Re-Design der ULTRA Point Source Lautsprecher seit der Einführung der self-powered Systeme vor über 20 Jahren. Durch das überragende Verhältnis von Leistung, Größe und Gewicht sei die X40 die ideale Lösung für diverse Einsatzbereiche. Kein Wunder also, dass sie bereits vielfach bei mobilen und festinstallierten Anwendungen zum Einsatz kam.

Festinstallationen

ULTRA-X40 Lautsprecher wurden als Main- sowie als Delay-Systeme für eine komplett neue Audio-Installation im Austria Center Vienna (ACV) ausgewählt. Im internationalen Konferenzzentrum in Wien befindet sich die bisher größte permanente Installation von ULTRA-X40 Systemen mit insgesamt 34 Lautsprechern in sieben verschiedenen Sälen. „Ich habe die X40 zum ersten Mal 2019 auf der ISE in Amsterdam gehört und war sofort beeindruckt”, erinnert sich Ronald Wittenberg, Stellvertretender Bereichsleiter des Eventmanagements und Leiter der Veranstaltungstechnik des ACV. „Ich fragte, ob es möglich wäre, bisher geplante Lautsprecher durch die ULTRA-X40 zu ersetzen, und glücklicherweise waren die Serienmodelle rechtzeitig verfügbar.”

Theater

Moulin Rouge! Das Musical war der erste Einsatz der ULTRA-X40 am Broadway. Als die Produktion von Boston nach New York verlagert wurde, wollte das Team kompaktere Lautsprecher, um mehr Sichtlinien zu ermöglichen. Die ULTRA-X40 war dafür ideal.

Theater Wittenberge, Großer Saal (Bild: Til Schwarz)

Auch im Kultur- und Festspielhaus Wittenberge ging der kompakte Lautsprecher erfolgreich in den Einsatz. Eine einzelne ULTRA-X40 dient mittig über dem Portal als Center Lautsprecher. Als Infill werden zwei ULTRA-X40 verwendet. „Die neue X40 begeistert uns in jeder Hinsicht. Sie ist als Delay genauso fabelhaft wie als Center und Infill. Und sie ist nicht nur flexibel, sie ist kompakt und wiegt nur knapp 24 Kilogramm. Es hat uns richtig Spaß gemacht, gleich fünf Stück der brandneuen ULTRA-X40 als eine der ersten Firmen in Deutschland zu installieren“, so Ivo König von IT Audio.

Tourneen und Festivals

Während des Montreux Jazz Festivals 2019 dienten ULTRA-X40 Lautsprecher als Haupt-Systeme für zwei der kleineren Veranstaltungsorte, La Coupole im House of Jazz und Terrasse ibis MUSIC. Das La Coupole veranstaltete Jam-Sessions bis in die frühen Morgenstunden, bei denen unter anderem Janelle Monáe, Rag’n’Bone Man, Lizzo und Jon Batiste auftraten. „Die sehr präzise Coverage und Charakteristik der X40 waren enorm wichtig, da die Konzerte hier zwischen 1 bis 5 Uhr morgens stattfanden“, so FOH-Ingenieur Fanny Gaudin. „Die ULTRA-X40 ermöglichte es uns aufgrund des erweiterten Frequenzgangs, der großen Dynamik und der horizontalen Montagemöglichkeit, den gemessenen Schalldruckpegel gegenüber dem Vorjahr um 5dB zu senken und dennoch eine noch höhere Zufriedenheit beim Publikum zu erzielen.”

J Balvin
J Balvin (Bild: Steve Jennings)

Auf dem riesigem Roskilde-Festival in Dänemark wurden ULTRA-X40 Lautsprecher in großem Umfang für Delay- und Front Fill-Unterstützung verwendet und dienten auch als Referenzmonitore an FOH-Mischplätzen. Ein Paar ULTRA-X40 Lautsprecher begleiteten auch die kürzlich abgeschlossene Nordamerika-Tournee des lateinamerikanischen Superstars J. Balvin, ebenfalls als FOH-Monitore. „Die X40 konnten die Meyer Sound Main-Arrays außergewöhnlich genau wiedergeben”, sagt FOH-Ingenieur John Buitrago.

Proberäume, Clubs und Corporate Rental

Im CenterStaging, Südkaliforniens erster Adresse für Proberäume, werden die Point Source Lautsprecher in einem kleineren Raum als Side Fills eingesetzt. „Die neue ULTRA-X40 ist mit den 750-LFC Subwoofern eine super Kombination. Sie hat einen bemerkenswerten Effekt in diesem Proberaum”, so General Manager James “Jimbo” Neal. „Für ihre Größe und ihr Gewicht ist sie eine erstaunliche Box. Ich kann mir gut vorstellen, dass sie für Meyer Sound ein Game Changer für den Einsatz in Proberäumen und im Corporate Rental Bereich darstellt.“

Tatsächlich setzten Rental Unternehmen die ULTRA-X40 begeistert ein – so wie der Meyer Sound Partner ShowTech Event Group aus Dänemark, der die neuen Lautsprechersysteme für die Kopenhagener Fashion Week im vergangenen August verwendete.

Ihr Club Debüt feierte die ULTRA-X40 im Zappa in Tel Aviv, Israel, in dem sieben der X40 zusammen mit den neuen UPQ-D2 Lautsprechersystemen installiert wurden.

Gotteshäuser

Eines der ersten Gotteshäuser, in dem die ULTRA-X40 installiert wurde, befindet sich in der Willow Creek Community Church in South Barrington, Illinois. Das Unternehmen TC Furlong Inc. aus Lake Forest lieferte fünf ULTRA-X40 Lautsprecher, die vor Ort für größere Veranstaltungen verwendet werden.

In der City Church in Bartlesville, Oklahoma, dienen die Point Source Lautsprecher als Outfills und Delays in Verbindung mit einem größeren Meyer Sound System. Die X40 wurde von der Firma Fort Collins, Octane Audio aus Colorado bereitgestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: