NHK Truck ist erster auf Ravenna basierender Ü-Wagen in den USA

Erster Ü-Wagen mit Lawo mc² 56 XT in den USA

Gemeinsam haben der japanische Broadcaster NHK und Lawo in langjähriger Zusammenarbeit Tools und praktische Anwendungen für ein immersives Hörerlebnis mit 3D-Surround entwickelt und diese in einen für den US-Markt bestimmten Ü-Wagen integriert. Der Truck beinhaltet das Dual-Fader-Pult mc² 56 XT von Lawo und ist für die Produktion großer US-Sport-Events ausgelegt.

Kazutaka Noda

Der japanische Broadcaster NHK hat einen neuen Ü-Wagen für den US-Markt gebaut. Der mit Lawo Technologie ausgestattete Ü-Wagen wurde speziell für die Produktion großer US-Sport-Events entwickelt. Diese neue „Mobile Unit“ ist das erste Ravenna-basierte Fahrzeug in den USA.

Installiert wurde das neue Dual-Fader-Pult mc² 56 XT Mischpult mit 64 Fadern. Es bietet 288 DSP-Kanäle und eine Routingkapazität von 8.192 x 8.192 Ein- und Ausgängen; daran redundant angebunden sind drei DALLIS I/O-Stageboxen.

Die eingebaute Ravenna Technologie ist voll kompatibel mit dem AES67 Standard und bietet eine bewährte Lösung für anspruchsvolle Broadcast-Produktionen. Des Weiteren ist der Truck für 22.2 Surround Sound als zusätzliches Audioformat für das Network von NHK ausgelegt.

In langjähriger Zusammenarbeit von NHK und Lawo haben die beiden Unternehmen Tools und praktische Anwendungen für ein immersives Hörerlebnis mit 3D-Surround entwickelt und werden auch zukünftig bei weiteren technischen Innovationen kooperieren.

In seiner derzeitigen Konfiguration unterstützt der Truck konventionelles Stereo und Surround, dient allerdings auch als Testumgebung für 22.2 Surround Mix und Monitoring. Als Debüt-Event wählten das beteiligte Team und die betreffenden Ingenieure die Live-Übertragung eines Baseballspiels, das am 28. September in New York stattfand.

Der Ü-Wagen wurde bereits für die Übertragung der diesjährigen Major League Baseball Playoffs eingesetzt, einschließlich der Liga-Meisterschaften und der World Series.

Das könnte Sie auch interessieren: