UNC Chapel Hill School of Medicine

Extron erweitert chirurgische Grand Rounds an der UNC Chapel Hill School of Medicine

Die Verantwortlichen der medizinischen Fakultät der University of North Carolina, Abteilung für Chirurgie, haben den UNC AV-Ingenieur Christopher Ferrer beauftragt, neue AV-Systeme im Rahmen einer umfassenden Renovierung des vierten Stocks des Burnett Womack Building auf dem Campus in Chapel Hill zu entwickeln und zu installieren. Dabei hat sich Ferrer für AV-Design und Installationsdienste an den Integrator ClarkPowell gewandt und Extron als Anbieter für die AV-Schalt-, Verteilungs- und Steuersysteme ausgewählt.

Videowall UNC Chapel Hill School of Medicine
Das AV-System und die Raumbeleuchtung werden über das an der Wand montierte TouchLink Pro-Touchpanel gesteuert. Am Rednerpult können die Vortragenden ihre Folien weitergeben und mit Anmerkungen versehen. (Bild: Heidi Grassley, ClarkPowell)

Mittelpunkt des Projekts ist die Einrichtung eines chirurgischen Ausbildungszentrums mit 140 Sitzplätzen gewesen, in dem UNC-Chirurgen während der wöchentlichen chirurgischen Visite mit ihren Kolleg:innen zusammenkommen. Das Projekt hat zudem die Einrichtung neuer AV-fähiger Büroflächen und Konferenzräume beinhaltet. Extron NAV Pro-AV-over-IP-Encoder und -Decoder verbinden nun zusammen mit dem NAVigator System Manager jede AV-Quelle mit jedem AV-Ziel über das Unternehmensdatennetzwerk von UNC. Das NAV-System biete eine Video- und Audioübertragung mit niedriger Latenz und ermögliche eine einfache Skalierbarkeit, wodurch es sich für die UNC-Anwendung zur Übertragung von Echtzeit-Videos und Telemetrie von Patientenvitaldaten zwischen einer großen und wachsenden Anzahl von Endpunkten eignet.

Anzeige

Die 24″x 5″ große Hauptvideowand des chirurgischen Ausbildungszentrums empfängt 4K-Videoqualität von einem Extron Quantum Ultra 305 Videowandprozessor. Für Teilnehmer:innen aus der Ferne werden die Präsentationen im Education Center über einen Extron SMP 351 Streaming-Media-Prozessor auf die Panopto Lecture-Capture-Plattform gestreamt, gespeichert und archiviert. In den neuen Konferenzräumen kommen nun DTP-Switcher mit integrierten Audioverstärkern zum Einsatz, die als eigenständige Besprechungsräume oder als Overflow-Räume für das Education Center dienen sollen. Die Steuerung aller AV-Funktionen erfolgt über IPCP Pro-Steuerungsprozessoren und TouchLink Pro-Touchpanels, die an der Wand oder auf dem Tisch montiert sind.

Chirurgie-Ausbildungszentrum UNC Chapel Hill School of Medicine
Das neue Chirurgie-Ausbildungszentrum der University of North Carolina mit 140 Sitzplätzen im Burnett Womack Building auf dem Campus in Chapel Hill. Hier treffen sich die Chirurg:innen der UNC mit ihren Kolleg:innen vor Ort und auf der ganzen Welt, um Wissen auszutauschen und zu schulen. (Bild: University of North Carolina)

„Das Surgical Education Center, seine Videowand und das NAV AVoIP-Netzwerk, das alle Besprechungsräume im vierten Stock miteinander verbindet, übertreffen alle Erwartungen“, sagt Christopher Ferrer, CTS-D / CTS-I, AV-Ingenieur an der University of North Carolina School of Medicine.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.