Audio-Lösungen

Genelec RAW-Lautsprecher im Hagius Fitness-Studio Berlin

Das Hagius Fitness-Center stattet seine Räumlichkeiten mit Genelec RAW-Lautsprechern aus. Der lokale Distributor Audio Pro hat die Audio-Lösungen geliefert, installiert wurden sie vom Berliner Akustik-Designer Studio SPC.

Hagius Fitness-Raum mit Genelec-Audiolösungen ausgestattet(Bild: Genelec)

Im Fitness-Bereich kommen nun fünf Genelec 4040-Installationslautsprecher zum Einsatz, gefolgt vom Boxbereich, in dem weitere vier 4040er installiert sind – alle diese Bereiche erfordern höhere Schalldruckpegel, die dieses größte Modell der 4000er-Serie liefern könne. Für die Umkleideräume und Duschen sowie das Foyer wurden sieben der kompakteren 4030er ausgewählt – deren Bassbereich und maximaler SPL seien dort ausreichend. Zwei 4020er ergänzen den Osteopathie-Raum. Im Entspannungsraum ist ein einzelner AIW25-Deckenlautsprecher im Einsatz.

Anzeige

Hagius Fitness-Raum mit Genelec-Audiolösung ausgestattet(Bild: Genelec)

Die Diskussion über die Beschallung sei erst aufgekommen, nachdem die architektonische und innenarchitektonische Gestaltung bereits abgeschlossen war, so dass die Akustik bei der Planung nicht berücksichtigt wurde. Daher sollen die Lautsprecher der 4000er-Serie die passende Wahl gewesen sein. Alle Lautsprecher sind mit Raumkompensationsschaltern auf der Rückseite ausgestattet, die eine Anpassung verschiedener EQ-Filter ermöglichen, um sie auf die individuellen Akustiken der Räume abzustimmen.

Hagius Fitness-Raum mit Genelec-Audiolösung ausgestattet(Bild: Genelec)

„Wir wollten in Berlin einen Raum schaffen, in dem wir eine andere Art von Trainingserfahrung anbieten können“, erklärt Mitbegründer Timothy Hagius. „Körperliche Leistung beginnt im Kopf. Bewegung wird durch das zentrale Nervensystem gesteuert und dabei spielt der sensorische Input eine wichtige Rolle.“

„Das Team von Hagius bat mich, ihnen etwas Hochwertiges, Funktionelles und Ästhetisches anzubieten“, erklärt Kenan Jan Ibar vom Studio SPC. „Nachdem ich ihnen die RAW-Lautsprecher von Genelec aus recyceltem Aluminium vorgestellt hatte, verliebten sie sich sofort in die Ästhetik, da sie sich so nahtlos in die bestehende, auf Grautönen und Edelstahlelementen basierende Einrichtung einfügt.“ Über das Ergebnis der Installation sagt er: „Insgesamt ist das Hagius-Team mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Sie sagten, dass sie bei einem weiteren Projekt in der Zukunft sicher wieder mit Genelec zusammenarbeiten würden.“

Eric Horstmann, der in Berlin ansässige Regional Business Development Manager von Genelec, schließt: „Es war eine Freude, mit dem Hagius-Team zusammenzuarbeiten. Sie setzen sich für einen gesünderen und aktiveren Lebensstil ein und bringen einen frischen, naturnahen Ansatz in die Branche. Es ist uns eine Ehre, sie bei ihrer Vision zu unterstützen, und wir freuen uns auf den nächsten Schritt der gemeinsamen Reise.“

Außenansicht des Fitness-Studios Hagius(Bild: Genelec)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.