Christie supported chinesischen Kulturerbe-Park

Laser-Phosphor Christie GS-Serie unterstützt Kulturerbe-Park

Fünf Christie DWU555-GS Laser-Phosphor-Projektoren inszenieren den Hintergrund eines imposanten Stadtmodells im neuen chinesischen Kulturerbe-Park „Suitang Luoyang“, wo sie den ehemaligen Glanz von Luoyang, der früheren chinesischen Kaiserstadt während der Sui- (581-618) und Tang-Dynastien (618-907AD), hervorheben.

Hintergrund des Stadtmodells
Wincomn Technology
Der Hintergrund des Stadtmodells wird durch fünf Christie DWU555-GS Laser-Phosphor-Projektoren erzeugt

Wu Zetian war die erste und einzige weibliche Kaiserin in China. Ein wesentliches Highlight der Inszenierung sind die Rekonstruktionen der zwei ikonischen Türme in Originalgröße, die den Reichtum und Überfluss in China unter der Herrschaft von Kaiserin Wu symbolisierten.

Lebensechte visuelle Effekte wie blauer Himmel, fliegende Vögel, auf dem Fluss segelnde Schiffe und am Horizont auslaufende Bergketten werden mithilfe von fünf deckenmontierten Christie DWU555-GS-Laser-Phosphor-Projektoren auf den Hintergrund projiziert. Die Installation übernahm Christie Partner Wincomn Technology. Mit Full HD-Auflösung und einer Leuchtmittel-Lebensdauer von (laut eigenen Angaben) 20.000 Stunden, sollen die Projektionen der GS-Serie einen Kontrast zu realistischen Gebäuden, Pflanzen und Figuren bieten.

„Bei der Auswahl der Projektionssysteme war der Endkunde auf Qualität bedacht. Sie entschieden sich aufgrund ihrer beeindruckenden Leistung, der herausragenden Erfolgsbilanz in China und den zahlreichen Auszeichnungen für die Christie-Projektoren“, so Tony Chen, Geschäftsführer, Wincomn Technology. „In Anbetracht der großen Projektionswände im Hintergrund wurden fünf Christie DWU555-GS-Projektoren eingesetzt, um die Bilder nahtlos zu einem vollständigen Panorama zusammenzufügen, das die antike Kultur und Geschichte zum Leben erweckt.“

„Die entscheidenden Faktoren, die den Vorstellungen des Kunden entsprachen, waren die 20.000 Betriebsstunden, sowie die geringen Betriebskosten. Gleichzeitig überzeugt die GS-Serie durch weitere Vorteile wie langanhaltende Leuchtkraft, genaue Farbwiedergabe, herausragende Bildqualität, hundertprozentige Verfügbarkeit sowie Blending- und Warping-Funktionen für gewölbte Oberflächen – die perfekte Projektionslösung für standortbasierte Veranstaltungsstätten dieser Art“, fügte er hinzu.

Das könnte Sie auch interessieren: