Firmeninternes Verkaufstraining

Late Night Concepts realisiert Trainings Event für Daimler

Im Rahmen eines Trainings Events wurde Late Night Concepts Veranstaltungsproduktion von der Daimler AG beauftragt, die Veranstaltung sowohl von setbaulicher als auch technischer Seite zu realisieren. Dabei handelte es sich um ein firmeninternes Verkaufstraining für ca. 3.500 Vertriebsmitarbeiter aus dem deutschen Markt zur Markteinführung eines überarbeiteten Automodells. 

Late Night Concepts
Late Night Concepts
Die Veranstaltung von Daimler fand zwischen dem 12.6. und dem 21.7.2017 im Bioseehotel Zeulenroda (Thüringen) statt.

Die zweitägige Veranstaltung hatte jeweils ca. 150 Teilnehmer und wurde von den Moderatoren auf der eigens entworfenen und gebauten Bühne eröffnet. Diese wurde mit einer Full HD LED Wand ausgestattet und komplettiert durch ein entsprechendes Beleuchtungskonzept im Corporate Design. Nach der Begrüßungs-Präsentation wurde im Laufe des Tages in Workshops gearbeitet, um dann für einen fahraktiven Teil auf die Straßen des Thüringer Vogtlands zu gehen. Dort konnte sich die Vertriebsmannschaft mit den neuen Fahrzeugen vertraut machen. Um den Tag ausklingen zu lassen, folgte darauf eine Abendveranstaltung in Beach Atmosphäre mit passender Ausstattung und Ambientebeleuchtung, bevor das Event am nächsten Tag nach weiteren Workshops am frühen Mittag sein Ende fand.

Die beauftragende Abteilung wurde des Weiteren durch die Leadagentur Schlüsselerlebnisse und durch die Agentur Avantgarde Gesellschaft für Kommunikation mbH unterstützt, die das gesamte Erscheinungsbild der Training Experience „einfärbte“ und man so gemeinsam den hohen Erlebniswert sicherstellte. Die Herausforderung für Late Night Concepts bestand vor allem darin, eine Trainingssituation in einer neu erbauten Location und mit vielen unterschiedlichen Veranstaltungsorten umzusetzen und außerdem die rechtlichen, bürokratischen und logistischen Hürden zu meistern. Dies gelang Late Night Concepts außerordentlich gut, sodass sich von Veranstaltungsbeginn bis zur letzten Veranstaltung Kunde und Teilnehmer vollends begeistert zeigten.

Das könnte Sie auch interessieren: