SuperNova RGBW im Einsatz

Mit Ehrgeiz auf der Airbeat One

Am Wochenende vom 14. bis zum 17. Juli 2016 fand auf dem Flugplatz in Neustadt-Glewe die Airbeat One 2016 statt. Das Festival wird nun schon im 15. Jahr von der Firma Music Eggert aus Lübtheen veranstaltet. Bei der Jubiläumsausgabe gaben sich die Größen der elektronischen Musik die Klinke in die Hand. Insgesamt 120 Acts, inklusive aktueller Nummer 1 DJs der Welt wie Dimitri Vegas & Like Mike, Steven Aoki, Tiësto und Martin Solveig, heizten den rund 40.000 Besuchern ordentlich ein.

Bild_01_PM_ehrgeiz-lichttechnik

 

Das diesjährige Airbeat One Festival stand unter dem Motto „Asien“ und als Mainstage diente die Skyline Tokios. Auf einem 100 Meter langen und 30 Meter hohen Layher-Gerüst wurden mittels Deko-Elementen, LED-Wänden und Scheinwerfern Hochhäuser der japanischen Metropole nachgebaut. Neben den rund vierzig LED-Wänden kamen auch weit über 300 Scheinwerfer im Setdesign zum Einsatz. Einer der Hauptakteure im Lichtdesign waren dabei 86 SuperNova RGBW von Ehrgeiz. Sie waren für das stilistisch typische Strobe-Licht zuständig und kamen im gesamten Bühnenbild zum Einsatz. Dank der 1.372 RGBW-LEDs von Osram erzeugt der SuperNova RGBW rund 60.000 Lumen und kann somit nicht nur weiße sondern auch farbige Stroboskop-Blitze erzeugen.

Ein weiterer Vorteil der SuperNova RGBW ist die IP-65-Klassifizierung mit dem eventCON System wodurch der Scheinwerfer problemlos im Outdoor-Bereich der Mainstage eingesetzt werden konnte. Neben den SuperNova RGBW waren auch insgesamt 54 Chroma 40 RGBW im Einsatz, die sich auf dem gesamten Gelände und dem Boden der Hauptbühne verteilten.

Bild_02_PM_ehrgeiz-lichttechnik
B&K Braun

Sowohl die SuperNova RGBW als auch die restlichen 400 Scheinwerfer und 800 m² LED-Wände wurden von der HELI Showequipment GmbH geliefert und aufgebaut. Besonders der hohe Abstrahlwinkel von 110 Grad machen den SuperNova RGBW zu einem vielseitigen Scheinwerfer, da er so auch als Fluter genutzt werden kann.

„Die SuperNova RGBW ist mit der pixelfreien Optik und der enormen Leuchtkraft ein einzigartiges Produkt und überzeugt genau wie der Chroma auch durch die Zuverlässigkeit und homogene Farbmischung. Auch das eventCON System konnte in dem Set-Up effektiv genutzt werden, da man hierbei immer mehrere Geräte in Gruppen zusammenfassen konnte. “ so Uwe Heinrich

Weitere Einsätze für die SuperNova und den Chroma sind in diesem Sommer unter anderem das Sonne Mond und Sterne sowie das Think Festival.

 

Das könnte Sie auch interessieren: