Inspirierender "Wow"-Effekt für die Gäste

PPDS und NoviSign arbeiten gemeinsam an der Umgestaltung der Kommunikation im preisgekrönten Beit Lessin Theater mit Hilfe von Philips Digital Signage

Im Rahmen eines historischen Umzugs in eine neue, hochmoderne Spielstätte wandte sich das Beit Lessin – Israels beliebtestes Theater – an PPDS, um die Kommunikation mit dem Publikum sowohl innerhalb als auch außerhalb der neuen Säle durch die Installation von 25 hellen Philips Digital Signage-Displays zu verbessern.

(Bild: PPDS)

Das Beit Lessin Theater ist eines der größten und beliebtesten Schauspielhäuser Israels und unterhält die Einwohner seit 1980 mit modernen und einzigartigen Produktionen, darunter beliebte Bühnenshows vom New Yorker Broadway und dem Londoner West End, wie Chicago und Guys and Dolls.

Anzeige

Aufgrund der ständig wachsenden Beliebtheit des Theaters ist es vor kurzem in ein brandneues, 7.000 m2 großes, modernes Gebäude umgezogen, das zwei beeindruckende Säle bietet – einen großen und einladenden und einen kleinen und intimen. Beide Säle bieten ein kompromissloses Seherlebnis und sind mit fortschrittlichen Ton- und Beleuchtungsanlagen ausgestattet, die vom Theater als die modernsten der Welt gepriesen werden. Um das Unterhaltungserlebnis zu vervollständigen, benötigte das Theater eine Digital Signage-Lösung, die robust genug ist, um direktem Sonnenlicht, hohen klimatischen Temperaturen und einem Dauerbetrieb rund um die Uhr standzuhalten.

(Bild: PPDS)

Um seine ehrgeizigen Ziele und Anforderungen zu erfüllen, hat sich das Beit Lessin Theater mit PPDS, dem exklusiven globalen Anbieter von Philips Digital Signage und professionellen TV-Geräten, sowie mit dem globalen Digital Signage-Spezialisten Screens TV und NoviSign zusammengetan, um eine maßgeschneiderte Lösung für seine einzigartigen Bedürfnisse zu entwickeln.

Um das Publikum zum Betreten des Theaters zu bewegen, wurde eine Reihe von 4 x 55″ Philips H-Line UHD-Displays strategisch mit Blick auf die Straße von der Panorama-Glasfront des Theaters aus platziert. Diese ultrahellen Bildschirme wurden aufgrund ihrer lebendigen Darstellungsqualität bei direktem Sonnenlicht ausgewählt, um maximale Effektivität und schöne Bildqualität unter allen Bedingungen zu gewährleisten. Die Bildschirme, die vollständig ferngesteuert und -verwaltet werden können, bieten dem Theater auch Sicherheit, da die FailOver-Technologie dafür sorgt, dass die Bildschirme immer aktiv bleiben.

(Bild: PPDS)

Im Inneren des Theaters wurden 21 x 55″ Philips D-Line-Displays mit eingebauten Mediaplayern ausgewählt und eingesetzt, um den Gästen beim Betreten des Saals einen inspirierenden “Wow”-Effekt zu bieten.

Auf diesen Displays können sich die Gäste über die aktuellen und kommenden Aufführungen informieren, aber auch über die Programmplanung und die Kartenabholung. Die maßgeschneiderte Software von NoviSign wurde so konfiguriert, dass sie die gesamte Reihe von Displays miteinander verbindet und es den Mitarbeitern des Theaters ermöglicht, die Inhalte während des Tages sofort und einfach zu aktualisieren, sowohl durch manuelle Steuerung als auch durch automatische Planung. Alle Vorteile umfassen:

Gadi Domb, CFO & Gründer von Screens TV, kommentiert: “Die hervorragende Bildqualität und die beeindruckende Helligkeit bei direktem Sonnenlicht machen die professionellen Displays von Philips zur perfekten Wahl.”

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.