Drivers of Change

Prio Event Management betreut Partnership Meeting 2019 der World Cocoa Foundation

Vom 23. bis 24. Oktober 2019 lud die World Cocoa Foundation (WCF) ihre Mitglieder, mehrere NGOs, Regierungsvertreter und Kakaoanbauer unter dem Motto „Drivers of Change“ zum Partnership Meeting 2019 nach Berlin ein. Die Veranstaltung wurde gemeinsam von der WCF und Prio Event Management organisiert.

Rede von WCF Präsident Richard Skobey beim World Cocoa Foundation 2019 Partnership Meeting
Rede von WCF Präsident Richard Skobey beim World Cocoa Foundation 2019 Partnership Meeting (Bild: Prio Event Management GmbH)

Das Partnership Meeting soll eine zielführende und demokratische Debatte über die aktuellen Herausforderungen für die Branche fördern. Rund 350 Gäste aus sechs Kontinenten – darunter Nachhaltigkeitsexperten, Landwirte, Vertreter der Kakao- und Schokoladenindustrie sowie Regierungsvertreter mit unterschiedlichem kulturellen Hintergrund – verbrachten konstruktive Tage in partnerschaftlicher Atmosphäre.

Anzeige

Ziel der WCF ist es, die Kakaoindustrie zu stärken und nachhaltiger zu gestalten. Aus diesem Grund war Nachhaltigkeit sowohl was die Planung als auch den Inhalt der Konferenz anging ein zentrales Thema. Im Rahmen der Veranstaltung wurden verschiedene Triebkräfte für einen Wandel der Branche in verschiedenen Breakout-Sessions, auf dem B2B-Marketplace und beim Empfang genauer beleuchtet.

Hochkarätige Referenten und Teilnehmer führten lebhafte und tiefgreifende Diskussionen über verschiedene Themen, darunter die Bekämpfung von Kinderarbeit in der Branche, Existenzsicherung, Blockchain-Technologien für mehr Nachhaltigkeit, Landschaftsgestaltungsmaßnahmen zum Schutz der Wälder in Westafrika und vieles mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: