Digital Signage: größte Oberrangbande Europas

Signal Iduna Park: neue APA-Expromo-LED-Bande Park im Oberrang

Der Signal Iduna Park, Heimstadion des BVB, bei UEFA Wettbewerben auch BVB-Stadion Dortmund genannt, ist um eine Attraktion reicher. Gemeinsam mit dem führenden Event- und Stadionausstatter APA hat der dänische LED-Hersteller Expromo entlang des Oberrangs eine insgesamt 400m lange LED-Video-Display-Bande installiert.

400m lange LED-Video-Display-Bande(Bild: Expromo )

Die mit einer Vandalismus sicheren Abdeckung ausgestattete 270° Bande startet im Nordrang mit 144m Länge und einer einzigartigen Höhe von 1,60m und umfasst Ost – und Westrang mit jeweils 127m Länge und 1,20m Höhe. Dank der (500 x 100) mm großen Module ist es möglich diese in 10cm Schritten an jede Balustrade anzupassen. Für Service und Wartung sind die Cabinets sogar von oben zugänglich oder komplett austauschbar.

Anzeige

Angesteuert werden die hochauflösenden Outdoor IP65-LED-Module von vier Novastar- Controllern. Mit einem 10mm Pixel Pitch, dem 140° H/V Abstrahlungswinkel und der anpassbaren Helligkeit bis zu 5000 cd/m², sind die Werbe- und Informationsbotschaften nicht nur von den meisten Zuschauern einsehbar, sondern werden auch von den Spielübertragenden TV-Kameras öfters eingefangen.

„Unter unserem neuen Motto „Brands, Events, Solutions“ konnten wir mit der neuen 270 ° Bande unserem Kunden Borussia Dortmund in einem der größten Fußball Stadien Europas eine zusätzliche weltweite Vermarktungs- und Branding-Plattform schaffen. Ausschlaggebend für die Auftragserteilung an Expromo war für uns, alles aus einer Hand zu bekommen. Mit der großen Expertise von Expromo in der Stadion-LED-Display Herstellung mit den qualitativ hochwertigen Produkten, konnten wir unter der APA Projektleitung die Entwicklung der Unterkonstruktion, sowie die komplette Installation bis zur Abnahme an das Expromo- Team übergeben. Das Resultat spricht für sich selbst.“ so Sebastian Kunitz, Head of Sales & Operations von APA Brands Events Solutions GmbH & Co. KG, zufrieden.

„Besondere Herausforderungen waren neben dem engen Installations-Terminfenster der Fußballsommerpause, die aber durch Supercup- und Testspiele unterbrochen wurde, die Konstruktion der Metall-UK mit insgesamt 16,5 m Rundungen, sowie die erschwerte Installation über den schräg abfallenden unteren Sitzplätzen an der oberen Rangfassade in 6 m Höhe. Aber unser Technikteam hat gemeinsam mit dem APA Projektteam auch das wieder mal in kürzester Zeit gemeistert.“ erklärt Tobias Kick, Projektleiter Expromo.

„Innerhalb von 2 Monaten ist es uns gelungen neben der größten deutschen Indoor- Arena, einer NBA-Arena auch das größte deutsche Fußballstadion mit LED-Technik auszustatten.“ fügt Roland Jahnke, Key Account Manager Sports Deutschland, hinzu.

APA Brands Events Solutions GmbH & Co. KG, mit Sitz in Neuwied, ist ein Full-Serviceanbieter für Eventausstattungen bei Sport – Industrie- und Lifestyle-Veranstaltungen mit dem Schwerpunkt der Brand- und Signage-Installationen. Als Dienstleister übernimmt APA auch den kreativen und konzeptionellen Part bis hin zu der Veranstaltungsorganisation inklusive Bühnen-, Licht- und Tontechnik, wie auch den temporären Infrastrukturen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: