3-Tower-Bühne & modifizierte Delay-Tower

Stageco-Bühne bei einzigem Deutschland-Auftritt von Eminem

Megastar-Alarm am 10. Juli in Hannover: Eminem absolvierte im Rahmen seiner „Revival“-Tour den einzigen Auftritt in Deutschland. Aufgetreten ist der US-Rapper auf einer Bühne von Stageco Deutschland.

Stageco-Bühne zum Eminem-Konzert in Hannover 2018
Stageco-Bühne zum Eminem-Konzert in Hannover 2018 (Bild: Stageco/Michael Herbst)

Ein Konzert mit Seltenheitswert: Zuletzt absolvierte Eminem vor 15 Jahren zwei Auftritte hierzulande, in Essen und Hamburg. Diesmal also ein Open-Air auf dem Messegelände in Hannover, das im Rahmen der weltweiten „Revival“-Tour stattfand. Die 75.000 Tickets für das Open-Air auf dem Messegelände in Hannover waren laut Veranstalter Live Nation in Rekordzeit ausverkauft.

Insgesamt stehen für den vielfachen Grammy-Gewinner bis Mitte Juli neun Auftritte in Europa auf dem Programm. Für das exklusive Deutschland-Konzert errichtete Stageco Deutschland in enger Abstimmung mit dem langjährigen Partner Live Nation eine 3-Tower-Bühne sowie für Video und Ton modifizierte Delay-Tower auf dem Infield.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: