Pro-Audio

Adamson ernennt Marc Bertrand zum CEO

Marc Bertrand
Marc Bertrand

Adamson Systems Engineering hat die Ernennung von Marc Bertrand zum Chief Executive Officer (CEO) bekanntgegeben. Bertrand wird das globale Geschäft von Adamson von seinem Hauptsitz in Port Perry, Ontario aus leiten. Firmengründer Brock Adamson übernimmt die Rolle des Chairmans.

„Es ist eine große Ehre, ein so angesehenes und angesehenes Unternehmen wie Adamson zu führen – vor allem in einer aufregenden Zeit des Wachstums und der ständigen Innovation“, so Bertrand. „Wir haben eines der leidenschaftlichsten Partnernetzwerke, das ich je gesehen habe, und die enge Zusammenarbeit hat in den letzten Jahren zu einem erheblichen Wachstum in wichtigen Gebieten geführt. Ihre Verbindung zu dem Produkt und den Mitarbeitern, die das Netzwerk unterstützen, bildet eine solide Grundlage, wenn wir auf Brocks Vision und bewährte Herangehensweise an die Fertigung mit zahlreichen neuen Produkten und Innovationen im Jahr 2019 und darüber hinaus aufbauen.“

Bertrand verbrachte ein Jahrzehnt bei Tannoy North America ab Mitte der 1990er Jahre und war schließlich fünf Jahre lang Geschäftsführer. 2009 wurde er CEO der TC Group Americas und leitete bis 2016 ein Portfolio von Marken, darunter Tannoy, TC Electronic, Lab.gruppen oder Lake.

Nach seiner Zeit bei der TC Group Americas übernahm Bertrand eine beratende Funktion bei Adamson, bevor er im November 2017 als Managing Director Americas formell ins Unternehmen eintrat. In seiner neuen Funktion plant Bertrand, die Marke Adamson im wichtigen nordamerikanischen Markt weiter aufzubauen, während er seine starke Präsenz in Europa beibehält und seine wachsende Marktposition im asiatisch-pazifischen Raum unterstützt.

„Seit ich zu Adamson gekommen bin, habe ich mit Marc sowohl in seiner Rolle als CEO von TC Group Americas als auch in unserer Organisation gearbeitet. Gemeinsam haben wir Adamsons Systemansatz durch die Standardisierung der Infrastruktur von Lab.gruppen in Form gebracht. Diese Erfahrung führte dazu, dass Marc ein tiefes Verständnis für die Bedürfnisse unseres Netzwerks und die Vision von Brock erlangte. Unsere bisherige Zusammenarbeit macht es ihm leicht, ihn zu unterstützen, wenn er in seine neue Rolle wechselt“, erklärt James Oliver, Director of Marketing and Sales.

„Die Kerngruppe bei Adamson ist fokussiert und kompetent“, fügt Bertrand hinzu. „Unsere Fähigkeit, das exponentielle Wachstum, das die Organisation unter der Führung von Brock Adamson erlebt hat, fortzusetzen, ist nicht zu leugnen.“

Abschließend kommentiert Brock Adamson: „In seiner bisherigen Zeit bei Adamson hat Marc bewiesen, dass sein angesehener Ruf in unserer Branche verdient ist und dass seine Stärken als Führungskraft unsere Richtung für die Zukunft ergänzen.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: