Drei neue Gesichter bei eps

eps verstärkt sein Controlling-Team

Infrastruktur-Dienstleister eps verstärkt sein internationales Controlling-Team. Rückwirkend zum 1. Oktober ist Alice Kentenich die neue Leiterin Finanzen/Controlling bei der deutschen Tochter eps mit Sitz in Bergheim. Zudem holt die Muttergesellschaft eps Holding Olga Sarman und Katharina Wilk mit ins Team Group Finance.

Alice Kentenich absolvierte nach ihrer Ausbildung zur Industriekauffrau zwei weitere Studiengänge und erlangte die Titel der staatlich geprüften Betriebswirtin in Richtung Rechnungswesen/Controlling sowie den BA General Management. Die 32-Jährige hatte zunächst bei der NKT diverse Positionen im Bereich Finanzen und Controlling inne, arbeitete daraufhin bei Formel D als Treasury und Controlling Managerin. Bei eps ist Alice Kentenich u.a. verantwortlich für sämtliche Finanz- und Controlling-Themen wie den Monats- und Jahresabschluss sowie das Budget.

Alice Kentenich
eps
Alice Kentenich

US-Amerikanerin Olga Sarman arbeitete nach ihrem BWL-Studium in Köln bei der Deutschen Lufhansa AG im Bereich Controlling. Im Jahr 2000 zog sie nach New York, wo sie als Manager of Finance einer US-Tochtergesellschaft der Lufthansa tätig war. Danach arbeitete Sarman mehrere Jahre als Controllerin in mittelständischen Privatunternehmen, Start-ups sowie im Public Accounting in Charlotte, USA.

Olga Sarman
eps
Olga Sarman

Nach ihrem BWL-Studium in Mannheim stieg Katharina Wilk als Trainee Controlling und Finance bei der Merck KGaA in Darmstadt ein. Nach vier Jahren im Business Unit Controlling wechselte sie zum Online-Versandhandel Whisky.de und fokussierte sich auf die Optimierung des Webshops und die Prozesssteuerung. Mit Olga Sarman zeichnet sie gemeinsam bei der eps Holding Group Finance verantwortlich für die Betreuung der Tochtergesellschaften.

Katharina Wilk
eps
Katharina Wilk

Über den Zuwachs im eps-Finanz-Team sagt Martin Dötterl, CFO und Managing Director bei eps Holding: „Mit dem starken Wachstum der eps-Gruppe in den letzten Jahren gehen auch gesteigerte Anforderungen an die Rechnungslegung und das Controlling einher. Wir freuen uns, Alice Kentenich, Olga Sarman und Katharina Wilk im Team zu begrüßen, da wir mit ihnen nun bestens aufgestellt sind, um diese Aufgaben zu meistern.“

Das könnte Sie auch interessieren: