Erweiterung der Geschäftsführung bei G + B

Gahrens + Battermann beruft Manfred Sprott in die Geschäftsführung

Die Gesellschafterversammlung von Gahrens + Battermann hat mit Wirkung zum 1. April 2016 Manfred Sprott zum Geschäftsführer berufen. Das Führungsteam von Gahrens + Battermann besteht nun aus den drei Geschäftsführern Prof. Dr. Norbert Gahrens, Jörg Hendrichs und Manfred Sprott.

Manfred Sprott
Gahrens + Battermann
Manfred Sprott ist seit dem 1. April 2016 Teil der Geschäftsführung von Gahrens + Battermann.

Diplom-Kaufmann Manfred Sprott verantwortet zukünftig insbesondere die kaufmännische Leitung des Unternehmens. Der 55-Jährige verfügt über umfangreiche Managementerfahrungen. Zuletzt war er über 16 Jahre Partner und CFO der CPC Unternehmensmanagement AG, einer führenden Unternehmensberatung im Bereich Change Management. Seine Beratungsschwerpunkte waren unter anderem Supply Chain Management, Business Process Development und Controlling.

Der Übernahme der kaufmännischen Leitung bei G+B blickt Manfred Sprott freudig entgegen: „Ich freue mich auf die neuen Aufgaben und die gemeinsame Arbeit mit den Kolleginnen und Kollegen bei Gahrens + Battermann. Wir sind in einer attraktiven Branche unterwegs. Auf Basis unserer Strategie 2020 haben wir uns für die Zukunft hohe Ziele gesetzt.“ Seit 33 Jahren im Bereich der Eventtechnik tätig, überzeugt das Unternehmen seitdem nicht nur mit dem Einsatz modernster Technik, Projektumsetzungen „Beyond Standard“ und dem Einsatz qualifizierter Medienspezialisten, sondern immer wieder auch mit dem Markteintritt innovativer Eigenentwicklungen. So setzte die Kombination von Innovation und Kompetenz mit der Umsetzung der digitalen Eventmanager-Tools G+B interactive® neue Maßstäbe im interaktiven Veranstaltungsmanagement. Frisch auf dem Markt ist die neue, digitale Workshop-Methode „Space Caf鮓, mit der ein lösungsorientierter Austausch von Ideen als Gruppenprozess auf eine neue Stufe gehoben wird.

Technik gepaart mit Kreativität ist die Kombination, mit der Gahrens + Battermann auch zukünftig jedes Event zu einem besonderen Ereignis machen will. „Zum Wohle unserer Kunden werden wir unseren Service weiter optimieren und unsere Prozesse effizienter gestalten“, geht Manfred Sprotts Blick nach vorn. „Die Zufriedenheit unserer Kunden und unserer Mitarbeiter haben für uns oberste Priorität. Das erreichen wir durch partnerschaftlichen Umgang in einem intakten Team.“

Die 1983 als Familienunternehmen gegründete Gahrens + Battermann setzt seit 33 Jahren als Full Service Dienstleister im Eventtechnik-Bereich Veranstaltungen jeglicher Art und Größe um. Zehn Standorte mit rund 300 Mitarbeitern deutschlandweit sowie ein eigener Logistik- und Fuhrpark garantieren eine standortnahe Betreuung jeder Veranstaltung.

Das könnte Sie auch interessieren: