Personalie

Gude verstärkt die Geschäftsführung mit Andreas Böttcher und Philipp Gude

Gude Systems, Hersteller im Bereich AV-fokussierter Stromversorgungs- und Überwachungslösungen, gibt eine Erweiterung in der Geschäftsführung bekannt: Der Unternehmensgründer, Dr. Michael Gude, beruft Andreas Böttcher und Philipp Gude zum 01.06.2022 in die Geschäftsleitung der Firma.

Andreas Böttcher, Dr. Michael Gude, Philipp Gude
Geschäftsführung von Gude (v.l.n.r.): Andreas Böttcher, Dr. Michael Gude, Philipp Gude (Bild: Gude)

Andreas Böttcher ist seit über 20 Jahren im Unternehmen tätig und für die Produktentwicklung des Unternehmens verantwortlich. Er habe die Erweiterung des Produktportfolios „maßgeblich“ geprägt und die technologische Weiterentwicklung vorangetrieben. Als neuer Geschäftsführer ist er für den Bereich Technik verantwortlich.

Anzeige

Philipp Gude ist nach seiner Tätigkeit als Vertriebsingenieur bei einem IT-Systemhaus vor drei Jahren in das Vertriebsteam von Gude Systems gewechselt. Der Sohn des Gründers habe die Vertriebsstrategie des Unternehmens neu ausgerichtet und die Produkte im Audio-/Video-Markt bekannt gemacht: Steigende Umsätze und die Erweiterung des Vertriebsnetzwerks in EMEA, USA und Australien seien seiner Expertise zu verdanken und verschaffen ihm nun den Posten des Geschäftsführers Vertrieb.

„Mit diesem Doppelschlag ist der Firma ein Glücksgriff gelungen“, kommentiert der Vorsitzende der Geschäftsführung Dr. Michael Gude. „Die beiden Kollegen haben sich mit ihren fachlichen Kompetenzen und visionären Qualitäten für das Unternehmen verdient gemacht und maßgeblich zum Geschäftserfolg beigetragen. Und sie bringen beide genau das mit, was ein zukunftsorientiertes Unternehmen braucht: Erstklassige zuverlässige Entwicklung und erstklassiger sympathischer Vertrieb. Die Geschäftsführung von Gude ist damit personell und strategisch bestens für die Zukunft aufgestellt.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.