Personalie

Integrated Systems Events ernennt Rebecca Khelifa-Bonk zur PR-Managerin

Integrated Systems Events gibt die Ernennung von Rebecca Khelifa-Bonk zur PR-Managerin bekannt. Sie werde mit der Presseagentur und der Medienbuchagentur der ISE zusammenarbeiten, um die externe Kommunikation und die Beziehungen zu den Medien zu verwalten. Zudem ist sie Hauptansprechpartnerin für Medienkooperationen und Presseanmeldungen für die ISE 2023.

ISE 2023 Daten(Bild: ISE)

Rebecca Khelifa-Bonk trat im November 2021 in das Unternehmen ein, um für die ISE 2022 im Bereich soziale Medien zu arbeiten. Sie habe bereits einige Jahre in der professionellen AV-Branche gearbeitet. Unter anderem war sie zwölf Jahre lang bei Meyer Sound Deutschland in verschiedenen Marketing- und PR-Funktionen tätig.

Anzeige

In jüngerer Zeit arbeitete sie als freiberufliche PR-, Social-Media- und Kommunikationsfachfrau mit Hersteller:innen, Integrator:innen und Anwender:innen von AV- und Medienequipment sowohl im Miet- als auch im Installationsbereich zusammen. Zu ihren direkten Kontakten sollen Venue-Manager:innen, Touring-Manager:innen, Ingenieur:innen und Designer:innen sowie Geschäftsführer:innen, Agenturen, Medienberater:innen und Künstler:innen gehören.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.