Produktionspersonal und Personalmarketing

Tanja Ullenboom und Jens Herzberg verstärken SKS

Tanja Ullenboom und Jens Herzberg verstärken seit Januar 2022 das Team der SKS Michael Russ GmbH im Bereich Produktionspersonal und Personalmarketing.

Tanja Ullenboom und Jens Herzberg
Tanja Ullenboom und Jens Herzberg (Bild: SKS Michael Russ GmbH)

„Für unsere Live-Veranstaltungen sind unser eigenes Produktionspersonal, Stagehands, Staplerfahrer*innen, Cateringhilfen, Runner, Ordnerpersonal von entscheidender Bedeutung“, so Paul Woog, Geschäftsführer der SKS, „daher freue ich mich, zwei versierte Mitarbeiter*innen für die Akquise, Planung und Disposition gewonnen zu haben. Gerade beim Neustart nach der Pandemie ist es schwierig, wieder ausreichend Personal für unsere Konzerte und Shows in der Region Stuttgart anbieten zu können, daher legen wir hier einen besonderen Schwerpunkt.”

Anzeige

In Zusammenarbeit mit ihren Partnern betreut die SKS nach eigenen Angaben einen Pool an Festangestellten und Aushilfen – in Spitzenzeiten bis zu 300 Mitarbeiter*innen. Dabei sei eine angemessene Bezahlung selbstverständlich, aber insbesondere die Qualität und auch der Arbeitsschutz auf Produktionen liege dem Unternehmen sehr am Herzen.

2022 plant die SKS Russ GmbH unter anderem Open Airs und Hallenshows mit Iron Maiden, Avril Lavigne, Kiss, Eric Clapton, The Chainsmokers, James Taylor, OneRepublic, Kontra K und vielen mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.