Neuer Vertriebsmitarbeiter

Thilo Schütz verstärkt Stage Tec

Thilo Schütz
MIKA-fotografie - Maik Schulze
Thilo Schütz

Stage Tec, der Berliner Hersteller professioneller Audiomischpulte und Router, hat zum 1. Dezember Thilo Schütz als Vertriebsmitarbeiter eingestellt. Zuletzt war der Diplom-Ingenieur bei der AFMG Technologies GmbH in Berlin als Director of Marketing & Sales tätig. Hier war er zuständig für den internationalen Vertrieb von Software zur Simulation und Messung von Akustik und Elektro-Akustik sowie für die Bereiche Marketing und Presse. Bei Stage Tec wird sich Thilo Schütz auf den Vertrieb von AURUS, CRESCENDO und NEXUS für den Einsatz in Theatern konzentrieren. „Mit seinem vielfältigen Erfahrungsschatz und den internationalen Referenzen ist Thilo Schütz genau der richtige Ansprechpartner für unsere Kunden“, ist Alex Nemes, Leiter des Vertriebs bei Stage Tec überzeugt.

Sein Studium der Theater- und Veranstaltungstechnik schloss Thilo Schütz mit einer Diplomarbeit über die ersten digitalen Controllersysteme für Lautsprecher ab. Im Laufe seiner Karriere arbeitete er als Projektmanager und Berater in den Bereichen Events und Festinstallationen von Medientechnik, beriet Kinos hinsichtlich ihrer technischen Ausstattung und war als selbstständiger Ingenieur der Veranstaltungstechnik und des Veranstaltungsmanagements tätig. Der Diplom-Ingenieur betreute über Jahre Produktionen im Live Sound-Bereich, bringt also umfangreiche Erfahrungen aus der Audiobranche mit. Bei der Gahrens + Battermann GmbH arbeitete Thilo Schütz mehrere Jahre als Produktionsleiter und Technischer Leiter und leitete eigenverantwortlich Veranstaltungen und Großprojekte für international agierende Konzerne. „Ich freue mich auf nette Kollegen und lebenswertes Arbeiten bei Stage Tec. In Zukunft mit dieser herausragenden Technik spannende Projekte umzusetzen, macht mich stolz“, so Thilo Schütz.

Das könnte Sie auch interessieren: