Avid bündelt Leitung der Audioproduktpalette

Tim Claman leitet alle Avid-Audioprodukte

Tim Claman
Avid
Tim Claman

Avid gibt bekannt, dass Tim Claman, Vizepräsident für Plattform und Lösungen, ab sofort die Leitung Entwicklung und Integration sämtlicher Audioprodukte übernimmt.

Tim Claman gilt als innovativer Medientechnologe und verantwortete bisher eine Reihe ausgezeichneter Tools und Technologien für die Entertainment-Industrie. Als erfahrener Sound Designer und Mixing Engineer arbeitete er seit 1998 als Senior Produktmanager Pro Tools für Avid und erhielt dafür den Pro Tools Academy Award im Jahre 2004. Nach Stationen als CTO für Avid, Snell Advanced Media und Quantel kehrte er als Vice President Platforms und Solutions im Februar 2016 zu Avid zurück.

„Ich freue mich auf die enge Zusammenarbeit mit der aktiven Avid User Community um unsere gemeinsame Zukunft in Sachen Audio-Post-Produktion, Musik und Live Sound zu gestalten.“ kommentiert Tim Claman seine neue Position.

Tim’s Vorgänger Tim Carroll hat Avid in Richtung Focusrite als Group CEO verlassen: „Ich bin Avid für die letzten 20 Jahre sehr dankbar. In dieser Zeit haben wir die Musiktechnologie und die Kunst der Audio-Aufnahme maßgeblich gestalten können. Diese Aufgabe ist für die Zukunft nun bei Tim Claman in sehr guten Händen. Durch die Partnerschaft von Avid und Focusrite werden wir auch in Zukunft zusammen arbeiten!“

„Mit seiner Erfahrung und seinem Wissen ist Tim die perfekte Person um unseren Audio-Produkten weiterhin Spitzenpositionen zu garantieren!“ sagt Dana Ruzicka, Vizepräsident und Entwicklungsleiter bei Avid. „Tim Carroll wünschen wir für seine Rolle bei Focusrite alles Beste und weiterhin gute Zusammenarbeit!“

Das könnte Sie auch interessieren: