Sebastian Wiese verlässt das Unternehmen

Veränderung an der Spitze von Full Moon

Sebastian Wiese, Geschäftsführer und Gesellschafter der Full Moon Group, verlässt den Stuttgarter Kommunikationsspezialisten Ende Oktober. 

Sebastian Wiese und Tim Höchel
Sebastian Wiese (l.) und Tim Höchel (Bild: Full Moon)

Somit wird Tim Höchel alleiniger Gesellschafter und Geschäftsführer der Agentur mit aktuell 140 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Grund für die Trennung sind unterschiedliche Vorstellungen darüber, in welche Richtung sich die Agentur in den nächsten Jahren entwickeln soll.

Tim Höchel strebt unter anderem eine stärkere Spezialisierung sowie Internationalisierung von Full Moon an. „Ich verdanke Sebsatian sehr viel. Er hat Full Moon 18 Jahre lange begleitet und geprägt, viel Herzblut investiert und zu dem gemacht, was sie heute ist: eine renommierte Agentur mit leidenschaftlichen Mitarbeitern, spannenden Kunden und tollen Projekten“, so Höchel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: