Videointegration mit Arkaos und High End Systems

Automatische Verbindung zwischen Arkaos Medienserver und HOG Konsolen

Arkaos Pro und High End Systems (HES) präsentierten auf der Prolight + Sound eine gemeinsam entwickelte Softwarelösung, die eine unkomplizierte, nahtlose und schnelle Integration von Video- und Lichtsteuerung ermöglichen soll. Die beiden Unternehmen haben eng bei der Entwicklung des neuen Auto Patch Features zusammengearbeitet, das jede HOG Lichtsteuerungskonsole in die Lage versetzen soll, mit nur einem Knopfdruck die Kontrolle über einen Arkaos Media Server zu übernehmen.

Arkaos Auto Patch
LMP
Arkaos Auto Patch

Mit Auto Patch können HOG Konsolen jede Art von Arkaos-Systemen automatisch erkennen und konfigurieren. Anwender sollen so nur noch einen Knopf zu drücken brauchen, um die Verbindung der beiden Systeme herzustellen und so eine zeitaufwändige Konfiguration und Fehler zu vermeiden.

„High End Systems ist der erste Hersteller von Lichtkonsolen, mit dem Arkaos auf diese Art zusammengearbeitet hat, und wir können nun mit Stolz sagen, dass Arkaos der einzige Medienserver ist, der keinerlei Konfiguration beim Betrieb über eine HOG Konsole benötigt“, erklärt Arkaos Pro CEO und Softwareentwickler Marco Hinic.

„Wir sind sehr glücklich, mit High End Systems zusammenarbeiten zu können, weil es zwischen den beiden Unternehmen schon von der Firmenphilosophie her viele Gemeinsamkeiten gibt“, sagt Agnes Wojewoda, Geschäftsführerin bei Arkaos. „Arkaos arbeitet stets daran, Produkte zu entwickeln, die den Usern ein großes Maß an Anwenderfreundlichkeit und einfacher Zugänglichkeit bieten. Diese neueste Entwicklung ist da keine Ausnahme, denn sie garantiert eine bessere Integration unserer Medienserver in die HOG Systeme und öffnet damit den Lichtdesignern neue, schnellere und flexiblere Arbeitsmöglichkeiten.“

„Die Auto Patch Funktion verbessert die Produktivität und Bedienbarkeit für die gesamte HOG Konsolenfamilie“, fügt Jonathan Kemble von HES hinzu. „Erfahrene Anwender und Neueinsteiger profitieren gleichermaßen vom Auto Patch, da es die Komplexität verringert und gleichsam den Zeitaufwand minimiert.“

Das neue Auto Patch Feature soll standardmäßig in die Arkaos MediaMaster PRO Software und alle HOG Konsolen – inklusive Hog 4, Full Boar 4, Road Hog 4 und HedgeHog 4 – sowie die Hog 4PC Software integriert werden. Am Arkaos Stand innerhalb der LMP City und dem Exklusivvertrieb von Arkaos für Deutschland LMP konnten die beiden Systeme gemeinsam auf der Prolight + Sound in Frankfurt in Aktion erlebt werden.

Das könnte Sie auch interessieren: