Neue Netzwerkkameras von Canon

Canon präsentiert neue Netzwerkkameras mit Low-Light-Performance

Canon hat die Einführung von zwei neuen Low-Light-Netzwerk-Überwachungskameras für den Innenbereich angekündigt. Sowohl die PTZ-Kamera VB-M50B als auch die festausgerichtete, vandalismusgeschützte Domekamera VB-H651V verfügen über neue Funktionen, die eine hochwertige Bildqualität auch unter schwierigen Lichtbedingungen sicherstellen sollen.

Canon VB M50B FSL
Canon
Die Canon VB M50B FSL soll auch bei schwierigen Lichtverhältnissen gute Bilder abliefern.

Die neuen Kameras sollen sich für eine ganze Bandbreite von Einsatzzwecken eignen, die eine Überwachung rund um die Uhr erfordern. Dazu zählen neben Einrichtungen, die zur kritischen Infrastruktur gehören, auch Einzelhandel, Geschäftsgebäude und die städtische Überwachung.

Beide Modelle sollen über eine neue grafische Benutzeroberfläche (GUI) und einen integrierten Mobile Viewer zur Unterstützung mehrerer Browser und Mobilgeräte verfügen. Damit sollen sie Installationsbetrieben und Endanwendern eine verbesserte Kompatibilität und Handhabbarkeit bieten.

Die 1,3-Megapixel-PTZ-Netzwerkkamera VB-M50B soll auch bei wenig Licht und unter Verwendung des 5-fach optischen Zooms noch eine gute Bildqualität abliefern. Mit einem hochempfindlichen Sensor und einem Hochleistungs-Bildprozessor soll die VB-M50B laut Canon aus 90 Metern Entfernung Bilder des Gesichts einer Person mit erkennbarer Farbdarstellung abbilden. Damit soll die Kamera ideal geeignet sein für Situationen, die eine 24-Stunden-Überwachung erfordern – beispielsweise bei verdeckten Ermittlungen und dem Sammeln von Beweismitteln durch Strafverfolgungsbehörden oder in der städtischen Überwachung.

Die VB-M50B verfügt außerdem über den neuen Clear IR Modus von Canon, für hochauflösende Schwarzweißbilder bei Tag und in der Nacht. Im Vergleich zur Farbaufzeichnung sollen klarere Bilder mit feinerer Detaildefinition erzeugt werden, besonders bei größeren Entfernungen. Zusätzlich werden Verzeichnungen durch Hitzeflimmern verringert.

Das könnte Sie auch interessieren: