Absperrgurte

Das SA Belt 1 B Set von Gravity ist ab sofort erhältlich

Die Absperrgurt-Kassette SA Belt 1 B bietet Veranstaltungstechnikern, Kleinveranstaltern oder Einzelhändlern Flexibilität für die zonierte Absperrung, den geregelten Besucherfluss oder die Verdeutlichung der Laufwege.

Absperrkassette(Bild: Gravity)

Die Gravity SA Belt 1 B Absperrgurt-Kassette lässt sich bis zu zwei Meter ausziehen und ist selbstspannend. Für den erforderlichen Halt des Gurtes verfügt das Auszieh-Gurtsystem über eine Einrastfunktion, wodurch der Gurt solide arretiert wird. Über die typischen drei Gurtclips können beliebig viele Absperrkassetten miteinander kombiniert werden.

Anzeige

Absperrkassette von Gravity(Bild: Gravity)

In der Kassette selbst ist sowohl oben als auch unten jeweils ein 5/8″-Gewinde integriert. Das ermöglicht, sie einfach an einem beliebigen Mikrofon- oder Boxenständer mit 3/8″-, 5/8″- oder M10-Gewinde aufschrauben. Zudem befinden sich die benötigten Adapter im Lieferumfang.

Gravity bietet mit dem SA Belt 1 B Set 1 ein funktionales System um kurze und längere Laufwege von der Einlasskontrolle über die Bühnenabsperrung bis zur Waren- oder Messepräsentation zu signalisieren. Das Set umfasst vier Absperrgurtkassetten mitsamt Zubehör sowie eine Transport- und Aufbewahrungstasche.

Weitere Informationen finden Sie unter Gravity

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.