GoPro Kameras

GoPro bringt drei neue HERO11 Black Kameras auf den Markt

Die neuen GoPro Kameras sollen einen größeren Sensor, Videos mit 10-Bit-Farbtiefe, das neue, ultraweite Sichtfeld „HyperView“, HyperSmooth 5.0-Videostabilisierung, eine 360°-Horizontsperre und den Hochleistungsakku Enduro, bieten. 

GoPro HERO11(Bild: GoPro)

GoPro kündigte drei Versionen der neuen HERO11 Black Kamera an: die HERO11 Black, die HERO11 Black Creator Edition und die HERO11 Black Mini. Alle drei Kameras verfügen über einen neuen, größeren Sensor, der die höchste Auflösung, die höchste 10-Bit-Farbtiefe, die höchste Videostabilisierung und das weiteste Sichtfeld aller bisherigen HERO Kameras bietet. Alle drei HERO11 Black Kameras sollen automatisch Highlight-Videos an Smartphones senden können. Als GoPro Abonnenten müssen dann nur nur eine HERO11 zum Aufladen anschließen und die Kamera lädt die Aufnahmen in das GoPro Cloud-Konto. Dort werden sie dann automatisch in ein Highlight-Video verwandelt, das über die GoPro Quik App an das Smartphone gesendet wird. Jede der drei HERO11 Black Kameras wurde entwickelt, um Verbraucher mit verschiedenen Anforderungen und Anwendungsfällen gleichermaßen anzusprechen.

Anzeige

Die HERO Kameras sind in drei Varianten erhältlich: HERO11 Black, HERO11 Black Creator Edition und HERO11 Black Mini.

GoPro HERO11 Black
GoPro HERO11 Black (Bild: GoPro)

HERO11 Black

Die vielseitige Kamera soll nach Angaben des Herstellers leistungsstärker und praktischer als je zuvor sein. Mit dem bewährten, unverkennbaren HERO Kameradesign von GoPro sowie ihrer Langlebigkeit und Leistung soll die HERO11 Black nicht nur Profis und Enthusiasten überzeugen, denn ihre Aufnahmen sollen einem das Gefühl geben, live dabei zu sein.

GoPro HERO11 Black Creator Edition
GoPro HERO11 Black Creator Edition (Bild: GoPro)

HERO11 Black Creator Edition

Ein All-in-One-Kraftpaket, mit dem man vloggen, filmen und livestreamen kann und das außerdem dank seines leichten Designs in jede Handfläche passen soll. Die HERO11 Black Creator Edition bietet die volle Leistung der HERO11 Black plus einen langlebigen Akkugriff mit integrierten Tasten für einhändige Kamerasteuerung und über vier Stunden Aufnahmezeit in 4K pro Akkuladung. Sie umfasst außerdem ein optionales direktionales Mikrofon, einen externen Mikrofoneingang, einen HDMI-Anschluss für externe Displays, ein leistungsstarkes LED-Licht und zwei Zubehörschuhe zur Befestigung von weiteren Zubehörteilen.

GoPro HERO11 Black Mini
GoPro HERO11 Black Mini (Bild: GoPro)

HERO11 Black Mini

Eine kleinere, leichtere und einfacher zu bedienende Version der HERO11 Black, die die volle Leistung ihrer großen Schwester liefert. Die kleinere Größe und die 1-Tasten-Bedienung der HERO11 Black Mini machen sie zu einer guten Wahl für Menschen, die sich Einfachheit wünschen, ohne dabei Leistung oder Qualität einzubüßen.

Allgemein

Der neue 1/1,9-Zoll-Sensor der HERO11 Black und der HERO11 Black Mini liefert über 1 Milliarde Farben in Videos mit 10-Bit-Farbtiefe bei einer Auflösung von bis zu 5,3K und 60 Bildern pro Sekunde sowie 27-Megapixel-Fotos mit der HERO11 Black. Im Vergleich zu den 16,7 Millionen Farben in 8-Bit-Videos früherer GoPro Kameras werden in 10-Bit-Videos 64 Mal mehr Farben aufgenommen.

Der neue, größere Sensor der HERO11 Black ermöglicht außerdem Videos im Bildformat 8:7 für das bisher weiteste vertikale Sichtfeld einer GoPro. Das bedeutet, dass man jetzt mehr vom Motiv aufnehmen und die Aufnahmen später in der GoPro Quik App auf verschiedene Bildformate zuschneiden kann – das eignet sich gut, um gleichzeitig extrahohe vertikale 9:16-Aufnahmen für Instagram und TikTok sowie hochauflösende filmische 16:9-Aufnahmen für YouTube oder die Kinoleinwand zu machen. Zudem kann man an die Ausschnitte der Videos heranzoomen und hochauflösende Nahaufnahmen erstellen.

Der neue Sensor bietet außerdem HyperView, das weiteste 16:9-Sichtfeld, das in einer HERO Kamera verwendet wurde. HyperView eignet sich für POV-Aufnahmen beim Radfahren, Skifahren, Surfen, Motorradfahren und ähnlichen Aktivitäten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.