Für große und mittlere Räume

Huddlys L1-Kamera für Microsoft Teams zertifiziert

Die Huddly L1 Kamera ist ab sofort Microsoft-Teams-Rooms-zertifiziert. Die Zertifizierung umfasst große und mittlere Räume. Sie gehört zur nächsten Generation der smarten Kameras von Huddly. Durch ihre Netzwerkfähigkeiten kann die Kamera mit anderen Geräten kommunizieren und sich mit ihnen verbinden. Die L1 kann in großen Unternehmen eingesetzt und verwaltet werden.

Huddly L1 Kamera(Bild: Huddly)

Huddly L1 verfügt außerdem über einen 1-Zoll-Bildsensor und ein speziell für große Räume konzipiertes Objektiv, welches alle Besprechungsteilnehmer:innen erfasse. Die neuronale Engine der Kamera sei für die Erkennung von Teilnehmer:innen in großen Besprechungsräumen „trainiert“ und optimiert worden. Die Kompaktheit der Kamera mache sie zudem unauffällig einsetzbar.

Anzeige

Vegard Hammer, Chief Technology Officer bei Huddly, kommentiert: „Die Microsoft Teams Zertifizierung ist ein Beweis für die Qualität und Zuverlässigkeit der Huddly L1 und unterstreicht den hohen Standard, den wir an unsere Produkte stellen. Ich bin dankbar für das unglaubliche Team hier bei Huddly, auf das man sich immer verlassen kann, um hervorragende Arbeit zu leisten. Huddly L1 nutzt die neuesten technologischen Fortschritte, um Kommunikationsbarrieren zu beseitigen, und wir sind begeistert, diese Erfahrung in Microsoft Teams Rooms zu bringen.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.