Signage Summit Europe

Leyard, Planar und eyevis mit gemeinsamen Stand auf dem DSSE 2018

Leyard, Planar und eyevis präsentieren sich erstmals gemeinsam auf der Digital Signage Summit Europe (DSSE). Die Digital Signage- und DooH-Strategiekonferenz findet in diesem Jahr vom 4.-5. Juli 2018 im Sheraton Airport Frankfurt (Main) statt.

Leyard, Planar und eyevis

Die Unternehmen zeigen sich hier mit einer breiten Palette von LED- und LCD-Display-Lösungen speziell für Digital Signage an Stand G-3.

 

Leyard Fine Pitch LED-Videowände bieten sehr gute Bildqualität, Zuverlässigkeit und Flexibilität. Zu den LED-Lösungen, die auf der DSSE 2018 vorgestellt werden, gehören:

  • Leyard TWA-Serie: Eine Reihe von hochauflösenden LED-Videowänden mit feinsten Pixelabständen von 0.9, 1.2, 1.4, 1.8 und 2.5 Millimeter. Die TWA-Serie von Leyard ist auf höchste Pixeldichte ausgelegt und bietet durch ihr “Flat Panel”-Design Vorteile. Darunter 16:9-Formfaktor zur Realisierung aller gängigen hochauflösenden Standards, einfache Installation und Wartung sowie hervorragende Flachheit und Gleichmäßigkeit. Auf der DSSE wird am Stand von Leyard eine Videowand bestehend aus 1.2mm Module der TWA-Serie zu sehen sein.

 

  • Leyard TWS-Serie: Eine Familie von vielseitigen LED-Videowanddisplays mit Pixel Pitches von 0,9, 1,2, 1,5 und 1,8 Millimetern. Die Leyard TWS-Serie verfügt über eine praktische 27-Zoll-Diagonale mit All-in-One Design für eine breite Palette von Anwendungen. Die TWS-Serie von Leyard ist leicht und einfach zu handhaben und damit eine attraktive Lösung für jegliche flache, gewölbte oder hängende Installation. In Frankfurt präsentiert Leyard die 1.5mm Variante der TWS S-Serie in einer 2×6 Videowandkonfiguration.

 

  • Leyard TVF-Serie: Die TVF-Serie von Leyard umfasst verschiedene on LED-Videowand-Module, die in Pixelabständen von 1,5, 1,8 und 2,5 Millimetern erhältlich sind. Mit einem 27-Zoll-Gehäuse mit schlankem Design bietet die Serie vollen Front-Support und ein kreatives, stapelbares Design, das die Verkabelung von Display zu Display überflüssig macht und damit die Komplexität der Installation und der vertikalen Ausrichtung reduziert. Die Vorzüge der TVF Serie präsentiert Leyard anhand eines Moduls, das den Besuchern direkte Hands-On Erfahrung erlaubt.

 

Auf dem Stand wird auch die Planar QE-Serie gezeigt, eine Reihe großformatiger 4K-LCD-Displays von 75″ bis 98″. Der Stand wird über ein interaktives 75-Zoll-Display von Planar QE Touch verfügen, das mit Planar TouchMark ausgestattet ist, einer umfassenden Softwareanwendung, die Tools für Collaboration und Whiteboard-Funktionalität bietet. Die Planar QE-Serie enthält Planar ERO (Extended Robustness and Optics) Technologie für Robustheit, optische Performance und präzise Touch-Genauigkeit für Digital Signage-Anwendungen in öffentlichen Einrichtungen.

Um am Stand G-3 eine Komplettlösung für seine Digital Signage-Lösungen zu präsentieren, werden die Display-Lösungen von Leyard, Planar und eyevis von easescreen bespielt. Leyard, Planar und eyevis Display-Lösungen sind über das globale Netzwerk autorisierter Wiederverkäufer des Unternehmens erhältlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: