Robert Juliat Roxie

Lightpower präsentiert den Robert Juliat Roxie LED-Verfolger

Mit dem Roxie hat Robert Juliat seinen ersten Verfolger auf LED-Basis vorgestellt. Aufgrund seiner kompakten Bauweise soll der Roxie die ideale Lösung für Anwendungen bei beengten Platzverhältnissen sein.

Für eine vereinfachte Bedienung ist der Roxie mit allen Bedienelementen auf einer Seite ausgestattet und soll so das parallele Fahren und Einstellen des Verfolgers erlauben.

Ausgestattet mit einem 300W LED-Chip soll der Roxie ein homogenes Lichtfeld bieten. Der Verfolger ist entweder mit einer warm-, neutral- oder kaltweißen LED-Bestückung erhältlich. Er besitzt standardmäßig eine 100 Prozent schließende Iris und ist außerdem via DMX im 8- oder 16-Bit-Modus dimmbar. Ein Push/Pull-Farbwechslersystem mit sechs Farben rundet die Ausstattung ab.

Robert Juliat Roxie
Der Robert Juliat Roxie soll sich besonders für beengte Platzverhältnisse eignen. (Bild: Lightpower )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: