Professionelles Monitoring

Neue Kopfhörer und In-Ear-Ohrhörer von Mackie

Mackie stellt zwei neue Produktserien vor: die Studio-Kopfhörer der MC-Serie sowie die In-Ear-Ohrhörer mit dem Namen CR-Buds. Die beiden neuen Serien versprechen ein qualitativ hochwertiges Monitoring bei vergleichsweise günstigem Preis.

Kopfhörer und In-Ear-Ohrhörer von Mackie
Neue Produktserien im Hause Mackie: Kopfhörer der MC-Serie und CR-Buds In-Ear-Ohrhörer (Bild: Mackie)

Die neuen In-Ear-Ohrhörer-Modelle sind in zwei Varianten angekündigt: Während die kostengünstigen CR-Buds als konventionelle Ohrhörer ausgeführt sind, orientiert sich das CR-Bud+ Modell dagegen an den Leistungsdaten eines professionellen In-Ear-Monitoring-Systems: Dynamische Dual-Treiber sollen für eine äußerst lineare Klangwiedergabe, die wählbaren Ohrpass-Stücke (Weichschaum oder Silikon in verschiedenen Größen) für individuellen Tragekomfort sorgen. In-Line-Control ermögliche dabei die Annahme von Gesprächen und die Lautstärkeregelung. Um die beste Passform zu finden, gehören Ohrstöpsel in verschiedenen Größen zum Lieferumfang.

Die MC-Kopfhörerserie beinhaltet die Modelle MC-150 und MC-250, beide geschlossen und mit 50mm großen Treibern für ein präzises, durchsichtiges Klangbild in allen wichtigen Abhörsituationen – sei es Studio-Monitoring, beim Mix oder auch für den Musik-Endverbraucher unterwegs. Der MC-150 bietet sich überall dort an, wo das Budget eine wichtige Rolle spielt. Der MC-205 verspricht laut Hersteller ein Höchstmaß an Klangtreue und Präzision. Beide Kopfhörer sollen einen hohen Tragekomfort bieten und über abnehmbare Anschlusskabel sowie eine mitgelieferte Transport-Tasche verfügen.

Matt Herrin, Product-Manager: „Seit Jahrzehnten kennt man Mackie als Hersteller von musikerfreundichem Studio-Equipment. Wir freuen uns sehr, nun endlich auch hochwertige Kopfhörer und In-Ear-Ohrhörer anbieten zu können.“

Die neue Mackie MC-Serie und CR-Buds werden ab November 2018 weltweit verfügbar sein.

Mehr Informationen gibt es hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: