Optoma: Neuer professioneller Laserprojektor ZH403

Mit dem ZH403 präsentiert Optoma eine Neuheit in der Serie der DuraCore Laserprojektoren. Entwickelt für mittelgroße Ausstellungsräume, Veranstaltungsorte, Messen oder Meetingräume, soll dieser kompakte Full HD 1080p Projektor durch seinen wartungsfreien Dauerbetrieb überzeugen und in nahezu jeder Ausrichtung installiert werden können.

Anzeige

Kishan Mistry, Senior Product Manager bei Optoma Europe, kommentiert: “Der neue lampenlose ZH403 bietet volle Flexibilität mit einer Vielzahl von Funktionen und besticht durch eine kleine und leichte Bauweise, sowie einen 1,3-fachen Zoom in Kombination mit 360-Grad- und Porträt-Projektion, um ihn für verschiedene Räumlichkeiten optimal anzupassen. Darüber hinaus gewährleistet die Lasertechnologie eine hervorragende Bildqualität, da Helligkeit und Farbsättigung im Vergleich zu Lampensystemen länger erhalten bleiben. Neben der erhöhten Flexibilität, Zuverlässigkeit und Leistung macht sich der ZH403 schnell durch Einsparungen gegenüber herkömmlichen lampenbasierten Projektoren bezahlt, was die Betriebskosten praktisch eliminiert.”

Dieser Projektor ist Teil der DuraCore Laserserie, die eine langlebige Lichtquelle und eine unabhängige Staubschutz-Zertifizierung nach IP6X kombiniert. Der ZH403 wurde für den 24/7-Dauerbetrieb entwickelt und unterstützt die 360-Grad-Installation und Portrait-Projektion. Dank der Lasertechnologie bietet er eine wartungsfreie Laserlichtquelle für bis zu 30.000 Stunden.

Der ZH403 ist sehr kompakt und liefert dennoch eine beeindruckende Helligkeit von 4.000 Lumen. Ausgestattet mit vielen Funktionen ist dieser Laserprojektor 4K- und HDR-kompatibel und verfügt über einen integrierten Lautsprecher. Seine kleine Stellfläche in Kombination mit dem 1,3-fachen Zoom soll die Installation zum Kinderspiel machen.

Dank der direkten Ein- und Ausschaltmöglichkeit benötigt der ZH403 keine Aufwärmzeit, so dass die Bilder nach dem Einschalten nahezu unmittelbar angezeigt werden. Auch beim Ausschalten ist keine Nachkühlung erforderlich – das Gerät kann jederzeit über die Fernbedienung oder das Netz ein- und ausgeschaltet werden. Darüber hinaus sorgt die energiesparende „Auto Power Off” Funktion dafür, dass der Projektor sich automatisch abschaltet.

Für eine optimale Kontrolle bietet der ZH403 zahlreiche Optionen, darunter den RJ45-Anschluss und ein umfangreiches Set von RS232-Befehlen, mit denen der Projektor einfach überwacht und ferngesteuert werden kann.

Der ZH403 ist ab sofort über das umfangreiche Netzwerk von autorisierten Händlern von Optoma zu einem UVP von netto €999 erhältlich. Ausführliche Datenblätter sind auf www.optoma.com zu finden.

Hauptmerkmale – ZH403

  • Heller Full HD 1080p DuraCore Laserprojektor – 4.000 ANSI Lumen
  • 1,3-facher Zoom, 360-Grad-Installation, Portraitmodus
  • Steuerung über Crestron, Extron, AMX, PJ-Link und Telnet LAN Befehle
  • 30.000 Stunden wartungsfreie Laserlichtquelle
  • IP6X Staubzertifizierung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: