All In One

Prolight + Sound 2016: Yamaha stellt Firmware-Version 4.0 für die Serien CL/QL vor

Yamahas Großmixer der CL-Serie haben sich als Quasi-Branchenstandard etabliert, die kleineren Pulte der QL-Serie mit ihrer kompakten “All In One”-Bauweise für eine Anzahl verschiedenster Anwendungen.

Firmware V4.0 für Yamaha CL- und QL-Konsolen
Firmware V4.0 für Yamaha CL- und QL-Konsolen

Mit dem neuen Firmware-Update V4.0 werden noch mehr praxisnahe Features sowie eine verbesserte Bedienung für beide Serien ermöglicht. Mit der im vergangenen Jahr erschienenen V3.0-Firmware wurden die Serien CL und QL um professionelle Surround- und Rundfunk/TV-Funktionen erweitert. Das neue V4.0-Update geht nun noch ein paar Schritte weiter und liefert neue EQ-Algorithmen, ein neues Premium-Rackgerät sowie weitere Features, welche die Livesound-Performance der Konsolen nochmals entschieden verbessern.

Auch die StageMix-App für das iPad und dazugehörige Anwendungen wurden auf den neuesten Stand gebracht. Dies alles sorgt für noch mehr kreative Freiheit innerhalb des Bedienkonzepts und wappnet die Konsolen der Serien CL und QL von Yamaha für eine noch größere Anwendungsvielfalt.

Das CL/QL-V4.0-Firmware-Update wird ab Ende April auf der Yamaha-Pro-Audio-Webseite als Gratis-Download zur Verfügung stehen.

Das könnte Sie auch interessieren: