Prosups Tango Roller jetzt motorisiert

Prosup Camera Corps Q3 Mini Track System auf IBC 2015

Auf der diesjährigen IBC wird Prosup das neue Camera Corps Q3 Mini Track System vorstellen, ein Remote System basierend auf dem Prosup Tango Roller.

Das neue Q3 Mini Track System basiert auf einer gemeinsamen Entwicklung von Prosup mit Camera Corps, einer Vitec Firma. Das tief bauende System, kann laut Hersteller auch im Undersling Modus eingesetzt werden und soll damit ideal für Sportereignisse sein. Die gezeigte Version wird mit der Camera Corps Q3 Remote Kamera eingesetzt, weitere Versionen für die Sony P1s und ähnliche Kameras werden folgen.Genau wie die Tangoschiene kann die Remote Schiene auf jedem Untergrund eingesetzt und ausnivelliert werden. Sie wird in Längen zwischen 10m und 40m verfügbar sein.

Die Basis selbst soll eine Geschwindigkeit von 3m in der Sekunde bieten. Prosup nutzen ihr eigenes Strangpressprofil und stellen auch die Tango Rollen selbst her. Für Sport- und Unterhaltungsprogramme suchte man eine kleine Kamerabasis, die ferngelenkt große Distanzen zurücklegen können sollte. Auf der IBC finden Sie den Messeauftritt von Prosup/Camera Support am Stand 11.E73.

Das könnte Sie auch interessieren: