Netzwerktechnik

Trendnet erweitert Portfolio um 2.5G unmanaged PoE+ Switche

Mit den unmanaged 2.5G PoE+Switches TPE-TG350 und TPE-TG380 von Trendnet soll sich die Bandbreite des Netzes auf 2.5Gbps erweitern und digitale Engpässe beseitigen oder reduzieren lassen. Die 2.5G PoE+ Switche TPE-TG350 und TPE-TG380 sind mit jeweils fünf bzw. acht 2.5GBASE-T RJ-45-Ports ausgestattet, die höhere Gigabit-Geschwindigkeiten von bis zu 2,5Gbps über bestehende Cat5e- oder bessere Verkabelung ermöglichen sollen.

Produktbild Trendnet Switche(Bild: Trendnet)

Durch die starke Zunahmen von Videokommunikation und Streaming sowie auch wegen des schnelleren WLAN-6-Standards stoßen in vielen Unternehmen die Netzwerke schnell an ihre Grenzen. Wer in seinem Netzwerk schnellere Übertragungsraten als 1 GBit/s erreichen möchte, dem bietet Trendnet Lösungen zur Beschleunigung der eigenen Infrastruktur. So werden die Bandbreite des Netzwerks erweitert und Verkehrsengpässe reduziert, während der Strom und die Daten über ein einziges Kabel geliefert werden. Dies spare laut Hersteller Zeit und Kosten für die Einrichtung und Infrastruktur.

Anzeige

Die gesamte Schaltkapazität beträgt 25Gbps bzw. 80Gbps. Ein 55W PoE-Gesamtleistungsbudget versorgt beim Trendnet TPE-TG350 bis zu vier PoE+-Geräte mit bis zu 30W pro Port. Beim größeren TPE-TG380 werden die acht PoE+-Geräte ebenfalls mit bis zu 30W pro Port versorgt, bei einer PoE-Gesamtleistung von 100W. Die Jumbo-Frame-Funktion (bis zu 12KB) sorgt für einen komprimierten Datentransfer.  Eine LED-Leuchte zeigt den jeweiligen Status der Ports an.

Produktbild Trendnet Switche(Bild: Trendnet)

Beide 2.5G PoE+ Switche erfüllen die Anforderungen von IEEE 802.3bz (2.5G) und unterstützen außerdem die IEEE 802.3at/af PoE-Standards. Diese 2.5G PoE+ Switche unterstützen nicht nur Multi-Gigabit-Netzwerkgeschwindigkeiten, sondern sind auch rückwärtskompatibel mit 10/100/1000Mbps-Geräten, was die Integration in bestehende Netzwerke und ältere Geräte erleichtern soll.

Beide Multi-Gigabit-Switche verfügen zudem über ein robustes Metallgehäuse sowie ein lüfterloses Design, um störende Betriebsgeräusche zu eliminieren. Für eine flexible Installation sind die 2.5G PoE+ Switche so konstruiert, dass sie an der Wand montiert oder auf einem Schreibtisch platziert werden können. Trendnet bietet auf beide Geräte eine lebenslange Garantie. Die unverwalteten 2.5G PoE+-Switche sind nur die jüngste Ergänzung der 2.5G-Produktlinie von Trendnet, zu der auch 2.5G-Switche ohne PoE (TEG-S350, TEG-S380), ein 2.5G-PoE+-Injektor (TPE-215GI), ein USB-C-zu-2.5G-Ethernet-Adapter (TUC-ET2G) und eine 2.5G-PCIe-Netzwerkkarte (TEG-25GECTX) gehören.

Produktbild Trendnet Switche(Bild: Trendnet)

Die neuen, unverwalteten 2.5G PoE+ Switche von Trendnet sowie die gesamte 2.5G-Produktlinie sind ab sofort weltweit erhältlich. Trendnet-Produkte sind onlineoder über das weltweite autorisierte Vertriebsnetz und die Einzelhandelspartner von Trendnet erhältlich.

Features

5-Port unverwalteter 2.5G PoE+ Switch, TPE-TG350

  • 5 x 2,5GBASE-T-Anschlüsse
  • 55W PoE-Gesamtleistung
  • 25Gbps Schaltkapazität
  • UVP des Herstellers: €265.99 EUR inkl. Mwst.

8-Port unverwalteter 2.5G PoE+ Switch, TPE-TG380

  • 8 x 2,5GBASE-T PoE+ Anschlüsse
  • 100W PoE-Gesamtleistung
  • 40Gbps Schaltkapazität
  • UVP des Herstellers: €370.99 EUR inkl. MwSt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.