Netzwerk-Nachrüstung

TRENDnet erweitert seine PoE-Produktlinie

US-Hersteller TRENDnet erweitert seine PoE-Produktlinie um die beiden unmanaged Gigabit-PoE+-Switches TPE-TG182 und TPE-TG262 für Netzwerk-Umgebungen, in denen besonders viel Stromleistung gebraucht wird. Das Duo eignet sich für den Einsatz von strom- und datenintensiven PoE-Geräten wie Wireless Access Points, PTZ-Kameras, Digital Signage, IPTV-Decoder und Zugangskontrollen.

Unmanaged Gigabit-PoE+-Switch TPE-TG182
TPE-TG182 (Bild: TRENDnet)

Die beiden unmanaged Gigabit-PoE+-Switches TPE-TG182 und TPE-TG262 verfügen über ein 1HE 19 Zoll rackmontierbares Metallgehäuse inkl. Rackmount-Montagebügeln im Lieferumfang. Beide IEEE 802.3at-kompatiblen Switches sollen hohe Bandbreitenleistung, Benutzerfreundlichkeit und Zuverlässigkeit bieten. Zudem verfügen die Gigabit-PoE+-Switches über jeweils zwei SFP-Steckplätze für Langstrecken- und Glasfasernetzanwendungen.

Anzeige

Installateur:innen und Integrator:innen sollen mit den Switches Gerätekosten sparen und die Installationszeit verkürzen können, da sie bis zu 30 W PoE+-Strom und -Daten pro Port über vorhandene Ethernet-Kabel liefern. Mit einer 240W PoE-Gesamtleistung versorgt der TRENDnet TPE-TG182 insgesamt 16 PoE+-Ports mit bis zu 30W pro Port bei einer Schaltkapazität von 36Gbit/s sowie zwei zusätzlichen Gigabit SFP-Slots. Der TRENDnet TPE-TG262 besitzt eine PoE-Gesamtleistung von 380W für 24 Gigabit PoE+-Ports mit bis zu 30W bei einer 52Gbit/s Schaltkapazität und ebenfalls zwei SFP-Slots. Wegen der PoE-Technologie benötigen Anwender:innen nur einen Kabelsatz, um PoE+-Leistung und Daten über das bestehende Ethernet-Kabel zu liefern. So sollen Administrator:innen und Integrator:innen mit dem TRENDnet TPE-TG182 und dem TPE-TG262 Gerätekosten sparen und die Installationszeit reduzieren können.

Unmanaged Gigabit-PoE+-Switch TPE-TG262
TPE-TG262 (Bild: TRENDnet)

Die interne Stromversorgung sorge für einen nahezu lautlosen Betrieb, die Jumbo-Frame-Funktion (bis zu 9KB) sorge für einen komprimierten, deutlich schnelleren Datentransfer. LED-Leuchten an der Vorderseite zeigen den Port-Status an.

Die neuen unmanaged PoE+ Switche von TRENDnet TPE-TG182 und TPE-TG262 sind ab sofort weltweit erhältlich. TRENDnet-Produkte sind online im TRENDnet-Store oder über das weltweite autorisierte Vertriebsnetz und die Einzelhandelspartner von TRENDnet erhältlich.

Technische Features und Preise

18-Port Gigabit PoE+ Switch, TPE-TG182

  • 16 x Gigabit PoE+-Ports (bis zu 30W pro Port)
  • 2 x Gigabit SFP-Slots
  • 240W PoE-Gesamtleistung
  • 36Gbit/s Schaltkapazität
  • Interne Stromversorgung
  • 1HE 19 Zoll rackmontierbares Metallgehäuse
  • UVP 401,99 Euro inkl. MwSt.

26-Port Gigabit PoE+ Switch, TPE-TG262

  • 24 x Gigabit PoE+-Ports (bis zu 30W pro Port)
  • 2 x Gigabit SFP-Slots
  • 380W PoE-Gesamtleistung
  • 52Gbit/s Schaltkapazität
  • Interne Stromversorgung
  • 1HE 19 Zoll rackmontierbares Metallgehäuse
  • UVP 564,99 Euro inkl. MwSt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.