Neues 10-Kanal-Mischpult mit 500W-Endverstärker von Yamaha

Yamaha stellt Powermixer EMX2 vor

Yamaha präsentiert den Powermixer EMX2: Das neue 10-Kanal-Mischpult mit 500W-Endverstärker, EQ & Digitaleffekten für unkomplizierte und flexible Beschallung

 

Mit dem neuen 500-Watt-Powermixer EMX2 erweitert Yamaha die erfolgreiche EMX-Serie. Bereits seit der Einführung von EMX212S, EMX312S und EMX512SC bietet diese Produktreihe eine Kombination aus Mischpult, Endverstärker, Effekten und Equalizer in einem kompakten Gehäuse.Das aktuellste Modell führt das Konzept der unkomplizierten Einrichtung und Bedienung konsequent fort und soll mit weiterentwickeltem Interface und Design neue Maßstäbe als intuitives, vielseitiges Werkzeug setzen.

Der EMX2 richtet sich besonders an Einsteiger, die nur wenig Erfahrung beim Einrichten ihrer eigenen Soundsysteme gesammelt haben und bietet ihnen ganz unkompliziert mächtige Möglichkeiten für Beschallungsanwendungen.Das 10-Kanal-Mischpult bietet vier Mikrofonanschlüsse sowie Phantomspeisung und Hi-Z-Kompatibilität, der integrierte Verstärker erlaubt die direkte Verbindung zu passiven Lautsprechern. Vier Reverb-Algorithmen, der integrierte EQ sowie der eingebaute Rückkopplungsschutz sorgen für besten Klang.

Das könnte Sie auch interessieren: