Produktfamilie erweitert

Zwei neue Laser-Phosphor Modelle der Christie GS-Serie

Christie erweitert seine umfangreiche GS-Serie um die Laser-Phosphor-Modelle Christie DHD635-GS und Christie DWU635-GS mit 1DLP-Technologie, integrierter Warping- und Blending-Technologie, Dynamic Contrast, 360°-Ausrichtung sowie Nutzung im Hoch- und Querformat.

Christie
Christie DHD635-GS white (Bild: Christie)

Die kompakte Bauweise und das geringe Gewicht machen Transport und Handhabung zu einem Kinderspiel. Laut Hersteller passen die Projektoren mit überragender Bildqualität optisch in jede Umgebung – einschließlich Vorstandsetagen, Klassenzimmern, Auditorien, Hotelkonferenzräumen, Museen, Bibliotheken sowie anderen festen oder gemieteten Bühnenanwendungen.

„Mit der Einführung dieser Premium-Lösungen und dem nun verfügbaren 630-GS-Projektor geht Christie weiter auf die Kundenwünsche ein und stellt eine Auswahl an Laser-Phosphor-Projektoren mit 1DLP-Technologie für verschiedene Anwendungsanforderungen bereit“, erläuterte Brad Martin, Produktmanager bei Christie. „Die Bildqualität ist bei jedem Projektor das A und O. Christies GS-Serie überzeugt in puncto Lichtleistung und Kosten sowohl in der Ausführung mit HD- als auch WUXGA-Auflösung.“

Laut eigenen Angaben verwenden beide Projektoren hochentwickelte und hocheffiziente Laserdioden für bis zu 6.750 ISO-Lumen Lichtleistung mit einer Lebensdauer von 20.000 Betriebsstunden und sind mit Christie RealBlack-Technologie ausgestattet. Neben dem flüsterleisen (36 dBA) Betrieb sollen sie ein Kontrastverhältnis von 4.000.000 : 1 bieten. „Kunden, die Live-Events durchführen, werden die kompakte Bauweise und die niedrigen Kosten schätzen. Dank dieser Technologie wird mittlere Helligkeit bezahlbarer“, fügte Martin hinzu.

 

Beide 1DLP-Projektoren sind mit allen Objektiven der GS-Serie kompatibel – inklusive eines neuen Ultra-Kurzdistanz-Objektivs – und sind für den Dauerbetrieb geeignet. Lieferbar ab Mai 2018 mit drei Jahren Garantie auf Teile und Arbeitsaufwand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: