Youtube-Festival 2016

360ties: Kopplung digitaler Plattformen mit Events durch Mini-Clips

Auf dem Youtube-Festival mit rund 1.200 Gästen in Berlin stellte 360ties unter Beweis, dass Rundum-Aufnahmen auch als Mini-Clips bestens funktionieren und sich darüber hinaus ideal für das rasant an Bedeutung gewinnende Youtube-Angebot sowie die Kopplung von Event und digitaler Plattform eignen.

Zudem setzte 360ties vor Ort einen besonderen Twister-Aufbau ein, um auch auf überschaubarer Fläche Maximales zu bieten. Der Twister wurde auf einer Schrägen montiert und erhielt dadurch in der Höhe eine spannend erweiterte Perspektive.

Bei 600 Clips zählten wir noch am selben Tag bereits über 7.000 Aufrufe. Die Videos – jeweils 11 Sekunden lang – wurden direkt bei Youtube in einen Channel zum Event hochgeladen.

 

Das könnte Sie auch interessieren: