Umstrukturierung vollzogen

CT startet neuen Anlauf in Deutschland

Mit der Übernahme von Avesco durch die NEP Unternehmensgruppe, reiht sich nun auch die britische Muttergesellschaft von Creative Technology (CT), neben den bereits in Europa etablierten Firmen Mediatec Solutions und Faber Audiovisuals, sowie den US-Firmen Sweetwater und Screenworks, in den Live Events Verbund von NEP ein.

CT Mike Dörfling, Jürgen Kopany
CT
Mike Dörfling und Jürgen Kopany von C

Die Gesamtverantwortung für CT in Deutschland und den Niederlanden übernimmt Cees Faber, CEO von Faber Audiovisuals. Dave Crump, CEO von Creative Technology Europe & Middle East, führt die Live Events Geschäfte der NEP in Großbritannien, Spanien und im Mittleren Osten überwiegend unter dem Markenamen CT.

Cees Faber äußerte sich über die Chancen und Möglichkeiten, die sich für NEP durch CT ergeben: „Die zusätzlichen Geschäftsbereiche von CT in Deutschland und den Niederlanden stellen für die bestehenden Live Events Aktivitäten von NEP einen weiteren bedeutenden Schritt in der Weiterentwicklung unserer breit aufgestellten AV Services mit Fokus auf den Veranstaltungsbereich in Zentral-Europa dar. Das aktuell agierende deutsche CT-Team verfügt über enorme Erfahrungen im Corporate Bereich und ganz speziell in der Automobilbranche.

Mike Dörfling, Jürgen Kopany und ihr Team werden eng mit Hubert Gryson und Nidal Echaust von Faber Audiovisuals GmbH zusammenarbeiten. Gemeinsam bilden sie ein starkes Team, das für die gesamte Bandbreite des Event Marktes, von Ausstellungen über Veranstaltungen im Unternehmens-, Sport- und Entertainment-Bereich, bestens gerüstet ist.“

Dave Crump, der den operativen Bereich an Cees Faber übergeben hat, fügte hinzu: “Wir hatten in den letzten vier Jahren auf dem deutschen Markt eine schwierige Phase. Die daraus resultierende Entwicklung und mehrere Einschnitte in Deutschland machen eine neue Vorgehensweise und Ausrichtung in unserem deutschen Geschäftsbereich notwendig. Die neue Struktur innerhalb NEP Live Events erlaubt uns den Zugang zu wesentlich größeren Ressourcen im technischen und operativen Bereich, sowohl lokal als auch international. Das deutsche Kernteam von CT verfügt über eine unglaubliche Einsatzbereitschaft und ich bin überzeugt, dass dieses Team unter der Führung und Neu-Ausrichtung von Cees Faber enorm erfolgreich sein wird.“

CT Germany hat zum 1. Januar neue Räumlichkeiten bezogen. Die neue Adresse lautet:

Kelterstr. 69, 73265 Dettingen/Teck, Deutschland. Die Telefonnummern und alle anderen Kontaktdaten bleiben gleich.

Das könnte Sie auch interessieren: