Veranstaltungstechnik und Messeservice

Filmtheaterkongress Kino 2017 mit Pink Event Service

Zum zweiten Mal in Folge ging der Filmtheaterkongress Kino in Karlsruhe über die Bühne. Über 1.500 Kongressteilnehmer nutzten im Mai 2017 an drei Tagen die Messe- und Tagungsangebote im Karlsruher Kongresszentrum. Eines der Hauptthemen war Virtual Reality und die Chancen und Risiken für das Kino der Zukunft. Erneut stand der Veranstaltungstechnik-Dienstleister Pink Event Service aus Karlsruhe den Organisatoren von Forum Film für die technische Umsetzung zur Seite.

Filmtheaterkongress KINO2017 Kongressforum
Pink Event Service
Filmtheaterkongress Kino2017 Kongressforum

Nach dem erfolgreichen Auftakt 2016 wurden in diesem Jahr einige Anpassungen vorgenommen, um Besucherwege, Vortragszeiten und Messetreffpunkte auf die Bedürfnisse der Gäste anzupassen. In der Gartenhalle stellte Pink Event Service das große Kongressforum mit über 500 Sitzplätzen für Diskussionsrunden, Key Note Speaker und die große Eröffnungsveranstaltung u.a. mit Karlsruhes Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup. Für das zweite, etwas kleinere Forum wurde die Bühne der Schwarzwaldhalle mit Impulsvorträge und Gesprächsrunden genutzt. Als Messetreffpunkt baute PINK Event Service ebenfalls in die Gartenhalle das Kinocafé, in dem sich auch der Hauptsponsor Coca Cola präsentierte.

Alle Kongressbereiche wurden von dem Full-Service-Dienstleister aus Karlsruhe mit Veranstaltungstechnik, Bühnentechnik und zum Teil auch mit Mobiliar ausgestattet. Zudem war Pink Event Service erneut für die Gestaltung des Werbeflächenkatalogs verantwortlich.
Für 2018 zieht die Kino wieder nach Baden-Baden in das Kongresshaus. Forum Film hat bereits bekundet, auch hier wieder mit PINK Event Service zusammenarbeiten zu wollen. In welchem Umfang hängt von den konkreten Planungen und Wünschen der Veranstalter und Partner ab.

Das könnte Sie auch interessieren: