Christie Boxer 4K30-Projektoren in Neu-Taipeh

Hexogon Solution nutzt Christie Boxer Projektoren für Projection-Mapping-Show

 

Christies Rental Staging Partner Hexogon Solution sorgte für weihnachtliche Darbietungen und begeisterte tausende Zuschauer, die am 19. November zur Eröffnungsfeier des „Christmasland“ Events in Neu-Taipeh kamen. Insgesamt 42 Christie Boxer 4K30 wurden für die spektakuläre Projection Mapping-Show in Neu-Taipeh eingesetzt.

Projection Mapping von Christie im Christmasland
Hexogon Solutions

Das spektakuläre Projection Mapping, für das Hexogon Solution insgesamt 42 Christie Boxer 4K30 3DLP-Projektoren verwendete, ist noch bis zum 2. Januar 2017 jede Nacht zu sehen. Leuchtend und lebendig werden die Weihnachtsabenteuer der geliebten „Santa Bear and Fang Tou Bear“-Familie auf die Fassade des 30-stöckigen City-Hall Gebäudes von Neu-Taipeh im Banqiao District projiziert. Davor, eine 360-Grad-Projektion auf einen hohen kegelförmigen Weihnachtsbaum. Es ist nicht nur der erste Einsatz von Boxer 4K30 Projektoren bei einem größeren Event in Taiwan, sondern es soll mit einer Projektionsfläche von 5.239 Quadratmetern (das entspricht der Größe eines Fußballfeldes) das größte Projection-Mapping sein, das hier je umgesetzt wurde.

Adrian Goh, Group Managing und Artistic Director, Hexogon Solution, erklärt: „Wir fühlen uns sehr geehrt, dass wir dieses visuelle Spektakel für die Stadtverwaltung von Neu-Taipeh inszenieren durften. 33 Boxer 4K30 werden für die Projektion auf die Gebäudefassade und 9 für das Projection Mapping auf den Seiten des kegelförmigen Weihnachtsbaums eingesetzt. Unser Ziel ist es, eine erstklassige Vorstellung zur Unterhaltung unseres taiwanesischen Publikums in dieser festlichen Jahreszeit zu schaffen. Gleichzeitig möchten wir den Standard dafür definieren, was – im Hinblick auf Technologie, Leuchtkraft und Bildqualität – für die Lieferung von hochwertigem Projection Mapping in Taiwan erforderlich ist.“

Projection Mapping von Christie im Christmasland
Hexogon Solutions

Laut Goh haben die Vorbereitungen für dieses Event bereits im Juni mit dem Entwurf der Projection Mapping-Inhalte begonnen, die vom Hexogon-Team vollständig intern erstellt wurden. „Wir haben auf die Entwicklung von Inhalten mit einem stärker dreidimensionalen Ansatz hingearbeitet. Die vorgegebenen Charaktere wurden in 3D erstellt, anstatt auf 2D-Animation zurückzugreifen, wie es früher der Fall war. Es wurden außerdem zahlreiche Methoden zur Erzeugung von optischen Illusionen eingesetzt, indem Simulationen im Mapping überlagert wurden, um die Umgebung zum Leben zu erwecken.“

Das Hexogon-Team arbeitete rund um die Uhr, um den Terminplan einzuhalten und meisterte die Herausforderung, die Installation innerhalb einer Woche abzuschließen, mit Bravour. Des Weiteren mussten die unvorhersehbaren Wetterbedingungen vor Ort berücksichtigt werden, denn die nächtlichen Vorstellungen müssen bei jedem Wetter weiterlaufen. Zu Gute kam ihm dabei die langjährigen Erfahrung aus vorherigen Projekten, wie den Paraden zum Singapore National Day, dem Großen Preis der Formel 1 von Singapur sowie bei der letztjähriger Südostasiatischen Sportveranstaltung, bei der ein neuer Guinness Weltrekord für die größte Lichtleistung in einem projizierten Bild aufgestellt wurde.

„Wir haben unsere eigenen Gehäuse entwickelt, damit die Ausrichtung und sogar die Show selbst unter extremen Wetterbedingungen ausgeführt werden konnten. Mit einem ordnungsgemäßen Auslass und Kühlsystem sowie einer Gehäusefront aus optischem Glas, die speziell für dieses Event angepasst wurde, waren wir in der Lage, die Wärmetoleranz der Boxer 4K30-Projektoren zu steigern, um die Vorstellung noch besser umsetzen zu können“, sagte Goh.

Projection Mapping von Christie im Christmasland
Hexogon Solutions

Das Ergebnis ist eine faszinierende Weihnachts-Extravaganz, die Festtagsfreude und Weihnachtsspaß für Jung und Alt verbreitet. Das „Christmasland“ in Neu-Taipeh ist mit seinem Angebot an spannenden Events wie Jahrmärkten, Großkonzerten, Kunsthandwerkmärkten und Karnevalsumzügen einer der beliebtesten Treffpunkte während der Weihnachtssaison.

„Wir freuen uns über die Leistung der Boxer 4K30er, und wir sind begeistert, dass wir unser Ziel, das größte Projection-Mapping in Taiwan auszuführen, erreicht haben. Der Kunde ist ebenfalls glücklich, weil alles, das vorgeschlagen wurde auch umgesetzt werden konnte. Wir hoffen, dass wir damit einen neuen Standard für künftige Shows in Taiwan definieren“, so Goh.

Lin Yu, Vice President, Christie Asia Pacific, kommentierte: „Als einer der bekanntesten Rental Stager der Region verbessert Hexogon Solution ständig seine Kapazitäten und sein Know-how, um spektakuläre und wirklich unvergessliche visuelle Ergebnisse zu liefern. Ich bin begeistert, dass unsere Boxer 4K30-Projektoren bei der Inszenierung der bisher größten Projection Mapping Performance in Taiwan einmal mehr eine wichtige Rolle gespielt haben. Ich gratuliere Adrian und seinem Team zur Lieferung einer weiteren fantastischen Show während dieser festlichen Jahreszeit, und ich freue mich auf weitere spannende Projekte von Hexogon in naher Zukunft.“

Der Christie Boxer 4K30, der gerade mal 68 kg wiegt, ist ein hochauflösender Projektor mit 30.000 Lumen, der für Live-Events mit hoher Wirkung konzipiert ist. Der Boxer, der mit einer nativen Auflösung von 4K (4096 × 2160) und 3DLP®-Qualität sowie integrierter TruLife™-Bildbearbeitung für die höchstmögliche Bittiefe und schnellste Bildfrequenz ausgestattet ist, ist einfach zu bedienen und bietet eine optimale Leistung und Flexibilität.

Das könnte Sie auch interessieren: