Grundlagen und Bedienung der Venue S3L-X und Venue S6L

Avid Venue Operator Trainings

Mit zukunftsweisenden Features, modernen Workflows, skalierbarer Systemarchitektur sowie Pro Tools-Integration gelten Venue S3L-X und Venue S6L als äußerst innovative Live-Mischpultsysteme am Markt. Aufgrund der hohen Nachfrage bietet S.E.A. im Herbst/Winter 2016 eine Reihe von Schulungsterminen an, bei denen die grundsätzliche Bedienung der S6L und S3L-X Systeme vermittelt wird.

Avid
S.E.A.
Operator Trainings für Avid Venue Mischsysteme

Interessenten und Anwender aus den Bereichen Touring, Corporate und Theater erhalten bei insgesamt 17 Terminen in Deutschland und Österreich, die einmalige Gelegenheit, sich mit dem Bedienkonzept und der Konfiguration der Live-Systeme der US-Herstellers vertraut zu machen. Die Zielgruppe sind Live-Sound-Engineers und FOH- und Monitortechniker aus Musik/Theater/Industrie. Vorkenntnisse der Venue-Systeme sind nicht erforderlich. Referenten sind die S.E.A. Live-Sound-Produktspezialisten Jonas Gehrmann und Kai Sowka. Die Dauer pro Schulung beträgt vier Stunden und umfasst ausgiebige Hands-On Sessions um das neu Erlernte direkt am System auszuprobieren.

Die Teilnahmegebühr pro Teilnehmer beträgt 20 Euro inkl. Mehrwertsteuer.

 

Termine

03.11.2016, Wien, Klangfarbe

08.11.2016, Buchholz, Groh PA

10.11.2016, Melbeck, Fachwerk

15.11.2016, Bottrop, TDA Rental (Ausgebucht)

22.11.2016, Crailsheim, Media Resource Group

24.11.2016, Tübingen, Fichtner

29.11.2016, Aschheim, Wilhelm & Willhalm

13.12.2016, Bottrop, TDA Rental

15.12.2016, Buchholz, Groh PA

Das könnte Sie auch interessieren: