Neuer Name, verbesserte Funktionen

Aus GigPlaner wird CrewBrain

Die Softwarelösung zur Personalplanung, die bislang unter dem Namen „GigPlaner“ bekannt ist, wird künftig unter dem neuen Namen „CrewBrain“ vertrieben und entwickelt. Diese Änderung gab Sven Schlotthauer, Geschäftsführer der Firma GigPlaner, heute bekannt. 

Crewbrain Logo
GigPlaner, die Softwarelösung zur Personalplanung, heißt jetzt CrewBrain (Bild: CrewBrain / GigPlaner)

Neben dem neuen Namen bietet CrewBrain eine vollkommen überarbeitete und modernisierte Oberfläche. Die Kunden erhalten so an vielen Stellen noch mehr Möglichkeiten und Kombinationen für Personalübersichten, gleichzeitig bietet die neue Oberfläche dank neuer Technologien eine sehr gute Basis für künftige Erweiterungen und neue Features.

Anzeige

„Nach knapp 8 Jahren, in denen wir GigPlaner nun entwickeln und vertreiben, ist für uns die Zeit gekommen, die Plattform auf das nächste Level zu heben“, kommentiert Sven Schlotthauer diese Veränderung. „Mit CrewBrain platzieren wir eine neue, noch stärker internationalisierte und fokussierte Marke für die Personalplanung in der Eventbranche, behalten gleichzeitig aber die von unseren Kunden geschätzte Nähe und Vielfältigkeit bei. Der neue Markenauftritt und die neue Oberfläche unserer Software sind für uns ein ganz klares Statement für die Zukunftsfähigkeit unserer Lösung.“

Sven Schlotthauer, Geschäftsführer der Firma GigPlaner
Sven Schlotthauer, Geschäftsführer der Firma GigPlaner (Bild: GigPlaner)

Die Vorstellung des neuen Markenauftritts unter dem Motto „Crew Management made easy“ war ursprünglich für die für diese Woche angesetzte prolight+sound in Frankfurt geplant. „Das neuartige Coronavirus hat uns hier leider einen großen Strich durch die Rechnung gemacht“, bedauert Sven Schlotthauer die Absage der Veranstaltung. „Dennoch möchten wir nun die Gelegenheit nutzen, unsere Neuerungen in dieser Woche der Öffentlichkeit und vor allem der Veranstaltungsbranche vorzustellen und so mit positiven Nachrichten der derzeitigen Krise entgegen zu treten“.

Mit CrewBrain können Firmen in der Veranstaltungsbranche den gesamten Anfrage- und Buchungsprozess für interne Mitarbeiter, Freelancer und Dienstleister vollständig digitalisieren. Gleichzeitig bietet das System vielfältige Möglichkeiten beispielsweise zur Zeiterfassung, Abrechnung von Reisekosten und vielem mehr. Damit fungiert CrewBrain als zentrale Plattform für alle Mitarbeiter einer Firma und beinhaltet stets alle relevanten Informationen zur Personalplanung.

Interessierte finden hier eine ausführliche Vorstellung der einzelnen Features und Vorteile. Neukunden können sich dort zudem für eine Testversion registrieren, um CrewBrain kostenlos zu testen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: