Ausstellung, 4K/HD Arena und Panel Diskussion auf dem Broadcast Solution Day

Broadcast Solutions veranstaltet Broadcast Innovation Day

Am 9. Dezember 2015 veranstaltet Broadcast Solutions ein spezielles, eintägiges Event in ihrem Hauptsitz in Bingen am Rhein. Als Teil der Veranstaltungsserie Broadcast Innovation Days, bietet dieser Broadcast Innovation Day in Bingen die Gelegenheit, die größte derzeit im Bau befindliche Ü-Wagen Flotte in Europa zu sehen – plus vielen weiteren Programmpunkten.

[thumbnail size=medium align=center]

Broadcast Solutions veranstaltet am 9. Dezember 2015 den Broadcast Innovation Day in Bingen, auf dem eine große Anzahl Ü-Wagen in der Konstruktionshalle im Broadcast Solutions Hauptsitz von einem Ausstellungsbereich begleitet wird, in dem sich alle wichtigen Unternehmen der Broadcast Industrie mit ihren Produkten und Lösungen präsentieren. In einer 4K/UHD Arena können Kamera- und Monitorhersteller und weitere teilnehmende Unternehmen ihren Ansatz bei der Verarbeitung von 4K/UHD Signalen unter Beweis stellen.Als Neuheit wird der Broadcast Innovation Day von einer Panel Diskussion begleitet, bei der die Teilnehmer die aktuellen Trends diskutieren und ihre Sicht auf die Zukunft der Broadcast Industrie diskutieren. Unter dem Titel „4K and IP demystified“ und moderiert von SVG Europe, informieren hochkarätig besetzte Diskussionsrunden über die Strategien der Teilnehmer in Bezug auf 4K/UHD und IP.

Das Event im Detail

Die Ausstellung bietet Produkte und Lösungen von maßgebenden Herstellern der Branche, darunter: Aviwest, Axon, BMS, DVS, Ericsson, EVS, Genelec, Grass Valley, Hitachi, Ikegami, Imagine Communications, Lawo, L-S-B, Movicom, ProSat Solutions, Riedel, Robycam, SAM, Sennheiser, Serenity, SH BP, slomo.tv, Sony, Studer und Yamaha. Als Teil der Ausstellung wird eine 4K/UHD Arena Kamera- und Monitorherstellern die Möglichkeit geben, ihren Ansatz bei der Verarbeitung von 4K Content zu präsentieren.Broadcast Solutions präsentiert einige große Ü-Wagen in ihrer Produktionshalle: darunter ein Streamline S8 4K, ein Streamline S12, ein 16 und ein 30 Kamera Ü-Wagen sowie eine Hyperflex Konzeptstudie und mehrere SNGs.Mit zwei Panels ist das Summit „4K and IP demystified“ die primäre Diskussionsplattform der Veranstaltung. Während den hochkarätig besetzten Diskussionen erörtern die Teilnehmer ihre Sicht auf die zukünftigen Trends der Broadcast Branche.

Die Panels werden durch die Branchenplattform SVG Europe moderiert und behandeln die anstehenden Zukunftsthemen in zwei Strängen: „Cameras for 4K live production“ und „The radical change – all roads lead to IP!? “Sie finden mehr Informationen und ein detailliertes Programm des Broadcast Innovation Days Bingen auf der Website www.broadcast-innovation-days.com. Dort können sich Interessierte auch für das Event registrieren. Die Teilnahme ist nur nach erfolgter Anmeldung möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: